Filmtoast.de
Zu sehen ist das Filmtoast-Logo. Oberhalb steht Adventsfrühstück, wobei Advent in roter Schrift geschrieben stehen, während Frühstück in brauner Farbe da steht. Innerhalb der Toastform sind unsere drei Weihnachtstoasts Patrick, Chrischi und Simon beim 4. Adventsfrühstück 2021 Podcast zu sehen. Die drei sind auf dem Bild als Toastbrote mit Weihnachtsmützen dargestellt, die auf drei roten Sesseln an einem grauen Tisch vor einem bunt geschmückten Weihnachtsbaum sitzen.

4. Adventsfrühstück 2021

Zum 4. Adventsfrühstück 2021 Podcast sind die Heiligen drei Toasts wieder am Start und plauschen im großen Finale ein letztes Mal gemeinsam zur Weihnachtszeit. Simon bereichert wieder die Runde um Chrischi und Patrick und wie könnte es anders sein, es wird wieder über die letzten Schrottwichtel-Filme gesprochen. Darüber hinaus quatschen wir über einen Filmemacher, den Simon Mr. Weihnachtsfilm nennt, blicken zurück aufs Podcast-Jahr und vor auf die nächsten Wochen und Chrischi hat wieder etwas besonderes vorbereitet.

Ihr findet unseren Podcast auf dieser Seite und auf allen einschlägigen Kanälen, unter anderem:

Wir freuen uns über jedes zusätzliche Abo. Also lasst doch gern eins da und verpasst keine Podcast-Folge mehr!

Die Rückkehr der Heiligen drei Toasts

Einmal senden wir noch was, heißa bald ist Weihnachtstag!

In wenigen Tagen haben wir Weihnachten. Das heißt, dass wir mit dieser Folge das große Finale der Adventszeit und damit auch unseres Adventsfrühstücks erreicht haben. Bevor aber PatrickChrischi und Simon so richtig zur Einstimmung auf die Festtage einläuten, müssen sie sich den Schrottwichtelaufgaben der letzten Woche widmen. Patrick und Chrischi kannten vor dem Finale kein Erbarmen und zogen ihre letzten Asse aus dem Ärmel. Auf Amazon Prime Video sollten sie sich jeweils Songbird und Cinderella (2021) ansehen. Der große Leidtragende ist mit Simon schnell gefunden. Für sein Gastspiel musste er sich sogar beide Filme ansehen und damit gleich die doppelte Tortur hinnehmen. Im 4. Adventsfrühstück 2021 Podcast wollen die Heiligen drei Toasts aber nicht die Stimmung killen und gehen daher anschließend auf stimmungsvollere Themen über.

Macaulay Culkin probiert in "Kevin Allein zu Haus" Aftershave aus. Der zehnjährige steht nur mit einem grünen Handtuch um die Hüfte gebunden bekleidet vor dem Spiegel und blickt mit beiden Händen auf sein Gesicht gelegt mit weit aufgerissenen Augen hinein, als wenn er sich vor etwas erschreckt. - 4. Adventsfrühstück 2021 Podcast
Macaulay Culkin probiert in „Kevin Allein zu Haus“ Aftershave aus © 2017 Twentieth Century Fox Home Entertainment

4. Adventsfrühstück 2021 Podcast

In der neuen Folge sprechen die drei auch über Filmemacher Chris Columbus, den Simon aufgrund seiner Beteiligung an einigen Filmen wie Gremlins, Verrückte Weihnachten sowie The Christmas Chronicles 2 und natürlich den Home Alone-Filmen Kevin allein zu Haus und Kevin allein in New York als Mr. Weihnachtsfilm bezeichnet. Außerdem blicken die Toasties noch einmal zurück aufs Podcast-Jahr und stimmen euch auf die letzten Folgen des Jahres ein.

Zum Schliss wird es dann besinnliche, denn Chrischi hat wieder einmal einen Text gebastelt. Dieses Mal allerdings nicht wie im Jahr zuvor mit ganz vielen Filmtiteln, sondern einen Lückentext, der den Titel „Eine lustige Filmtoast Weihnachtsgeschichte – Die Weihnachtsfeier“ trägt. Ob diese wie von Chrischi erhofft für die Beteiligten lustig wird und auch was diese Geschichte genau anteasert, erfahrt ihr in dieser Folge. Hört gerne rein und gebt uns Feedback, wie euch die Schrottwichtel-Filme gefallen haben und wie ihr zu Chris Columbus steht.

Viel Spaß beim 4. Adventsfrühstück 2021 Podcast!

Die Timecodes:

00:00:00 Intro
00:00:56 Unsere letzten TODOs bis Weihnachten
00:04:28 Cinderella (2021)
00:15:57 Songbird (2020)
00:28:12 Ein Schwenk zu Chris Columbus
00:39:23 Das Filmtoast-Podcastjahr 2021
00:48:48 Der weihnachtliche Lückentext
01:00:28 Weise Worte zum Schluss

Christian Willach

Kommentar hinzufügen