Filmtoast.de

Cloverfield

Zum 15-jährigen Jubiläum erscheint Cloverfield in einer limitierten 4K Ultra-HD Steelbook samt umfangreichen Bonusmaterial. Für wen sich die Anschaffung lohnt, erfahrt ihr hier!

Cloverfield (2008) Trailer #1 | Movieclips Classic Trailers

TitelCloverfield
Jahr2008
LandUSA
RegieMatt Reeves
DrehbuchDrew Goddard
GenreSci-Fi, Horror, Action
DarstellerMichael Stahl-David, Mike Vogel, Odette Annable, T.J. Miller, Lizzy Caplan, Jessica Lucas
Länge85 Minuten
FSKab 12 Jahren freigegeben
VerleihParamount
Cloverfield limited 4K Edition Steelbook ©Paramount

Die Handlung von Cloverfield

Der junge Rob Hawkins (Michael Stahl-David) wird wegen einer Beförderung von New York nach Japan ziehen. Deshalb schmeißen sein Bruder Jason (Mike Vogel) und seine Freunde Lily (Jessica Lucas) und Hug (T.J. Miller) für ihn eine Überraschungsparty zum Abschied. Der Clou: Hug nimmt die ganze Party mit Robs Videokamera auf und zeichnet Abschiedsworte seiner Freunde auf. Noch während die Party im vollen Gange ist, wird New York plötzlich von einer gigantischen Kreatur angegriffen und die Freunde müssen von einem auf den anderen Moment um ihr Überleben kämpfen. Hug entschließt sich diesen Überlebenskampf mit der Videokamera aufzuzeichnen um ihn als Beweis für die Zukunft festzuhalten…

Ein Monsterfilm-Klassiker der besonderen Art

Cloverfield zeichnete sich im Gegensatz zu Klassikern des Monsterkinos wie Godzilla und King Kong darüber aus, dass sein Monster im Grunde nie wirklich zu sehen war. Der besondere Reiz des Films besteht bis heute darin, dass das Publikum über die Ereignisse niemals mehr erfährt als die Protagonistinnen und Protagonisten und durch seinen Found Footage Style tatsächlich dazu gezwungen wird, die Katastrophe, die durch den Angriff des Monsters hereinbricht, durch die Augen Hugs, der entschieden immer weiter filmt, mitzuerleben. So entsteht eine unangenehm realitätsnahe Atmosphäre, die bis heute nichts von ihrer Wirkung verloren hat.

Denn für den Überlebenskampf der jungen Menschen spielt es gar keine Rolle, ob nun ein Monster, eine Gruppe Terroristen oder eine feindliche Nation ihre Heimat zerstört. Die Panik, die verzweifelte Suche nach einem sicheren Ort und Antworten auf die Frage, was um sie herum geschieht, begleitet von dem Gefühl der Ohnmacht, bleiben stets die gleichen und sind absolut zeitlos.

Die allseits bekannte enthauptete Freiheitsstatue ©Paramount

Viel Bonus für Fans

Die Jubiläumsedition von Cloverfield kommt, wie es sich für eine limitierte Edition gehört, natürlich in einem schicken Steelbook daher. Als besonderes Gimmick ist das Steelbook selbst in eine Kunststoffhülle im Stil einer Kameralinse eingefasst. Nimmt man diese ab, wird das Monster, welches die Stadt zerstört, enthüllt. Im Inneren finden sich zwei Discs, der Film liegt einmal als 4K und als Blu-Ray vor. Das Bonusmaterial ist hingegen nur auf der Blu-Ray enthalten und umfasst einen Regiekommentar von Matt Reeves, ein umfangreiches Making off, sowie ein Feature zur Entstehung des Monsters, entfernte Szenen, alternative Enden und Outtakes. Das alles zusammen bietet schon einmal viel unterhaltsame Zeit um den Film herum.

Als Highlight wird zusätzlich der erweiterte Viewing Mode, der „Special Investigation Mode“ angepriesen. Mit diesem kann Cloverfield geschaut werden, während auf einer permanent eingeblendeten Karte von Manhattan die Bewegungen der Protagonistengruppe, des Monsters und des US-Militärs nachverfolgt werden können. Zusätzlich werden immer wieder Hintergrundinformationen über die Figuren oder einzelne Vorgänge in der Handlung als kurze Militärberichte eingeblendet.

Rob, Marlena und Lily trauen ihren Augen nicht ©Paramount

Kleiner Punktabzug für „Special Investigation Mode“ und beim Klang

Dies ist durchaus spaßig, aber allzu viel sollte an dieser Stelle nicht erwartet werden. Gerade die Karte entpuppt sich während des Schauens leider schnell als überflüssig, da die Bewegungen aller Beteiligten nicht wirklich live getrackt werden, sondern ihre Punkte von Szene zu Szene einfach über die Karte springen.

Gerade das Monster bleibt während seiner Zerstörungsorgie oft verdächtig lange einfach still stehen, dabei währen gerade seine Bewegungen durch die Stadt, während die Handlung der Gruppe um Rob folgt durchaus interessant gewesen. An mindestens einer Stelle stimmt seine Position leider auch nicht, da sich das Monster offensichtlich an derselben Stelle wie die Protagonistinnen und Protagonisten befindet, die Karte dies aber so nicht zeigt. Dennoch ist dieser Modus eine nette Dreingabe und reizt zu einer weiteren Betrachtung von Cloverfield ebenso wie der Regiekommentar.

Somit bietet die limitierte 4K Ultra-HD Steelbook Edition zum 15 jährigen Jubiläum viele Stunden Spaß für Liebhaber dieses kleinen besonderen Monsterhorrors und Filmnerds im allgemeinen. Für Fans des allumfassenden Klanges ist hier allerdings ein kleiner Wermutstropfen anzumerken. Der Ton liegt, auch in der 4K Version, in Englisch in Dolby TruheHD 5.1 und in sämtlichen anderen Sprachen sogar nur in Dolby Digital 5.1 vor. Auf 7.1 und DTS muss hier leider verzichtet werden.

Chaos in den Straßen von New York ©Paramount

Unser Fazit zu Cloverfield

Der Film ist und bleibt aufgrund seiner damals relativ frischen Found Footage Idee ein vielgeliebter Klassiker unter den Monsterfilmen. Cloverfield-Fans, die, warum auch immer, noch nicht dazu gekommen sind, sich den Film ins Regal zu stellen, haben jetzt die ideale Gelegenheit und Sammler sollten sowieso zugreifen. Das Steelbook mit der Kamerahülle macht einiges her und das Bonusmaterial ist wirklich sehr ordentlich. Gerade das Making Off und das Creature Feature sind wirklich interessant und bieten spannende Einblicke hinter die Kulissen. Und auch wenn der „Special Investigation Mode“ eher nur eine nette Spielerei ist, so bietet er immerhin eine Möglichkeit, den Film noch einmal auf eine neue Weise zu schauen und macht eine weitere Sichtung des Films durchaus lohnenswert.

Die Cloverfield Jubiläumsedition ist ab dem 16.02.2023 als limitierte Edition erhältlich!

Unsere Wertung:

 

Am
Cloverfield - 4K UHD - Steelbook
Kundenbewertungen
Cloverfield - 4K UHD - Steelbook*
von Paramount Pictures (Universal Pictures)
 Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 15. Februar 2023 um 0:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
azon
Am
10 Cloverfield Lane [Blu-ray]
359 Bewertungen
10 Cloverfield Lane [Blu-ray]*
von Paramount (Universal Pictures)
Du sparst: € 4,38 Prime  Preis: € 6,06 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 11. November 2022 um 15:19 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
azon

© 2023 Paramount Pictures Germany

Florian Borneck

Kommentar hinzufügen