Filmtoast.de
Eine beunruhigte junge Frau scheint in Don't Worry Darling mit ihren Händen an eine unsichtbare Wand zu fassen - Fantasy Filmfest 2022

Fantasy Filmfest 2022: Vorbericht

Nach der Pandemie-bedingt späten Ansetzung des Festivals im letzten Jahr kehrt das Fantasy Filmfest 2022 wieder in seinen angestammten Monat September zurück.

Der Spielplan ist wieder einmal pickepackevoll. 33 bzw. 34 Spielfilme an acht Tagen erwarten die Fans im Programm des 36. Fantasy Filmfests in Berlin, München, Hamburg, Köln, Stuttgart, Frankfurt und Nürnberg. Und da sind die zehn Kurzfilme aus dem Get Shorty Wettbewerb noch gar nicht mit eingerechnet. Mit dem Horrorfilm Old People (2022) von Andy Fetscher hat es sogar mal wieder ein deutscher Beitrag auf das Festival geschafft.

FANTASY FILMFEST 2022 Trailer

Fantasy Filmfest 2022 – Das Programm

Den Eröffnungsfilm markiert dieses Jahr der Thriller Don’t Worry Darling (2022) von Olivia Wilde (Booksmart, TRON: Legacy). Hier zieht ein junges Ehepaar in den 1950er-Jahren auf Drängen des CEO ihres Arbeitgebers Victory (Chris Pine) in eine firmeneigene Wohnanlage. Doch schon bald merken sie, dass hinter den Kulissen mehr stattfindet, als man ihnen sagen will. Als Centerpiece präsentiert das Fantasy Filmfest 2022 den dänisch-niederländischen Schocker Speak No Evil (2022), der bissig und düster eine Bilderbuch-Familie während eines Urlaubs demontiert. Der südkoreanische Thriller Emergency Declaration (2021) über einen Anschlag mit todbringenden Viren auf ein Passagierflugzeugg schließt am Ende des achten Tags das Festival ab.

Scheinbar nächtens im Auto gefangen, presst sich ein Familienmitglied auf der Rückbank des Familienwagens gegen die Scheibe und schreit in Speak No Evil - Fantasy Filmfest 2022
Speak No Evil bildet das Centerpiece des 36. Fantasy Filmfests © PLAION Pictures

Um den Publikumspreis Fresh Blood Award buhlen zehn Filme, u.a. die satirische Thriller-Groteske Employee of the Month, der bereits mehrfach preisgekrönte Freaks Out um eine Gruppe heldenhafter Zirkus-Freaks im Italien des zweiten Weltkriegs und die schwarze Komödie Sick of Myself aus Skandinavien. Auch der Kurzfilm-Award Get Shorty darf dieses Jahr nicht fehlen, er umfasst genauso zehn verschiedene Wettbewerber.

Weitere Highlights

In dem von A24 produzierten After Yang (2022) spielt Colin Farrell einen Familienvater, der in einer nahen Zukunft mit Frau und Tochter aus China in die USA zieht. Sie bringen den Androiden Yang mit, der leider kurz darauf einen Defekt erleidet. Auf der Suche nach einer Möglichkeit zur Reparatur des menschenähnlichen Mitbewohners erfährt der Vater viel über sich und seine Beziehung zu seinen Liebsten.

Korea-Fans werden 2022 wieder ordentlich bedient. Neben den bereits erwähnten Emergency Declaration werden sie noch mit dem in mehreren Zeitebenen verorteten SF-Kracher Alienoid (2022), dem Action-Thriller Hunt (2022), von und mit Squid Game-Star Lee Jung-jae und dem Don Lee-Feature The Roundup (2022), dem Sequel zum Action-Krimi The Outlaws (2017).

Lee Jung-jae stoppt einem vom Militär eskortierten Konvoi in Hunt - Fantasy Filmfest 2022
Hunt ist das Regie-Debüt des Squid Game-Stars Lee Jung-jae © PLAION Pictures

Der belgische Megalomaniac (2022) handelt von den Geschwistern Felix und Martha, deren Vater, der Schlächter von Mons, einst ihre Mutter vergewaltigte und tötete. Felix kommt ganz nach dem Vater, ist ein Serienmörder. Martha verdingt sich als unscheinbare Putzfrau. Doch als eine Situation auf der Arbeit eskaliert, zeigt auch sie ihr wahres Gesicht. Der beim Sundance Festival viel gelobte spanische Beitrag Piggy (2021) stellt die, aufgrund ihrer Körperfülle gemobbte, Sara in den Mittelpunkt. Ein Serienkiller scheint es auf Mädchen abgesehen zu haben, die ihr in der Vergangenheit das Leben schwer gemacht haben. In The Price We Pay (2022), dem neuen Film von Ryuhei Kitamura (Midnight Meat Train, Downrange), gerät eine junge Frau an ein flüchtiges Gangsterduo (Stephen Dorff & Emile Hirsch), die mit ihr Zuflucht auf einer Farm suchen. Doch dort erwartet sie das Grauen.

Eine junge Frau mit blutverschmierten Gesicht richtet ihren Blick gen Boden in Megalomaniac - Fantasy Filmfest 2022
Angeblich der härteste Film seit Martyrs – Megalomaniac © Indeed Film

Podiums-Diskussion und Klassiker-Screening

Das SF-Mystery-Drama The Endless (2017) vom Regie-Duo Benson/Moorhead hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Das macht die Idee eines Screenings mit anschließender Podiumsdiskussion zum Thema “Sciencefiction hinterfragt!” mit den Gesellschaftswissenschaftlern Dr. Dierk Spreen und Dr. Jürgen Rienow nicht minder reizvoll. Anlässlich von Stephen Kings 75. Geburtstags dürfen sich Fans in Hamburg, Köln und Stuttgart freuen. Denn hier gibt es die erste King-Verfilmung überhaupt, Carrie – Des Satans jüngste Tochter (1976) von Brian De Palma, auf der großen Leinwand zu bewundern.

Fantasy Filmfest 2022 – Die teilnehmenden Städte

Berlin, 7.-14. September 2022

München, 7.-14. September 2022

Hamburg, 14. – 21. September 2022

Köln, 14. – 21. September 2022

Stuttgart, 14. – 21. September 2022

Frankfurt, 21. – 28. September 2022

Nürnberg, 21. – 28. September 2022

© 2022 Warner Bros. Entertainment Inc. / PLAION Pictures / Indeed Film

Kommentar hinzufügen