Filmtoast.de
Die Freunde Vinz, Said und Hubert stehen zusammen und Vinz ziel mit einer Waffe in die Kamera - Hass

Filmtoast Fokus: Hass (La Haine)

Wer ein authentisches Sozialdrama sucht, der kommt an Hass (La Haine) nicht vorbei. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis wir dem modernen Klassiker von Mathieu Kassovitz einen eigenen Filmtoast Fokus widmen. Viel Spaß beim Hass Podcast.

Ihr findet unseren Podcast auf dieser Seite und auf allen einschlägigen Kanälen, unter anderem:

Wir freuen uns über jedes zusätzliche Abo. Also lasst doch gern eins da und verpasst keine Podcast-Folge mehr!

Die brodelnden Pariser Vororte

Hass (La Haine) von Mathieu Kassovitz erschien im Jahr 1995 und könnte heute, fast 30 Jahre später, aktueller kaum sein. Die Milieustudie über die Perspektivlosigkeit der Jugendlichen in den Pariser Banlieus hat nichts von ihrer Brisanz und Relevanz eingebüßt und gilt daher vielerorts als zeitloser Klassiker im Genre. Grund genug für unsere Podcaster Thomas, Daniel und Patrick den Film ganz genau unter die Lupe zu nehmen. So genau gar, dass die Laufzeit des Podcasts die Laufzeit des Films um Längen schlägt. Wir hoffen, dass ihr dennoch, oder vielleicht auch gerade deswegen, beim Hören ähnlich viel Spaß haben werdet, wie die drei bei der Aufnahme hatten.

Vincent Cassel zielt mit dem Revolver an der Kamera vorbei - Hass
Eines der berühmtesten Bilder des Films © Koch Films

Zwischen Ernst und Humor – der Hass Podcast

Einer der großen Reize des Films ist definitiv das von Vincent Cassel, Hubert Koundé und Said Taghmaoui verkörperte Protagonisten-Trio. Vor allem durch ihr authentisches Spiel, verbunden mit der überzeugenden Audiovisualität des Films, entwickelte sich Hass im Laufe der Jahre zu einer Art Kultfilm. Doch ist Kultfilm überhaupt eine angemessene Bezeichnung? Wie funktioniert die Balance zwischen den humorigen und den ersten Elementen im Film? Und was zur Hölle hat es mit der Kuh auf sich? Ihr seht schon: Es gilt eine Menge Fragen zu beantworten.

Viel Spaß mit unserem Filmtoast Fokus zu Hass!

PS: In Schriftform findet ihr alles Wichtige zum Film in Thomas Rezension.

Vinz hält die Tür eines Kleinwagens auf, aus dem Hubert herausstolpert und fällt, während Said schon vor ihm auf dem Asphalt liegt - Hass
Die Gewalt eskaliert © Koch Films

Timecodes

00:00:00 Cold Opener & Intro
00:00:52 Begrüßung
00:07:39 Infos und Inhalt
00:15:21 Der Aufgalopp
00:40:34 Auf der Flucht vor dem Gesetz
01:05:05 Die Eskalation der Gewalt
01:34:14 Das Finale
01:44:44 Kinematographie und Drehbuch
01:56:50 DIE KUH!!111ELF
02:07:16 Filmtipps aus dem Milieu
02:14:28 Unser Fazit zu Hass
02:19:59 FSK 12! Yay or nay?
02:24:23 Weise Worte zum Schluss

La Haine - Hass (Special Edition, 4K-UHD + 2 Blu-rays + T-Shirt)
Kundenbewertungen
Unverb. Preisempf.: € 36,99 Du sparst: € 1,00 (3%) Prime Preis: € 35,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hass - La Haine [Blu-ray]
Kundenbewertungen
Preis: € 20,10 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Kommentar hinzufügen