Filmtoast.de
Jane kann einfach nicht glauben, was sich abspielt in "The Assistant" ©Ascot Elite Entertainment

Filmtoast Fokus: The Assistant (2019)

In der siebten Folge des Formats “Filmtoast Fokus” befassen sich Dina und Stefan mit Kitty Greens Spielfilmdebüt The Assistant. Warum der Streifen bereits auf der Berlinale als echter Geheimtipp gefeiert wurde und auch im Heimkino durchaus gefragt ist, erfahrt ihr, wenn ihr in diesen The Assistant-Podcast reinhört.

Ihr findet unseren Podcast auf dieser Seite und auf allen einschlägigen Kanälen, unter anderem:

Wir freuen uns über jedes zusätzliche Abo. Also lasst doch gern eins da und verpasst keine Podcast-Folge mehr!

Das Blu-Ray-Cover zu The Assistant ©Ascot Elite Entertainment
Das Blu-Ray-Cover zu “The Assistant” ©Ascot Elite Entertainment

Worum geht es?

Jane hat einen “Everyday-Job” im Büro eines Filmproduzenten. Bereits früh morgens begibt sie sich an die Arbeitsstätte und präsentiert dem Publikum einen einzigen Tag ihres Alltagslebens. In den Händen von Regisseurin Kitty Green entpuppt sich dieser “Alltag” jedoch bei näherem Hinsehen als ein psychisch belastendes und vor kleinen Ungerechtigkeiten nur so strotzendes Sozialgefüge. Green berichtet von der Unsichtbarkeit einer Assistentin, die jedoch selbst alles andere als blind ist und gerade aus ihrer Position heraus, einen kritischeren Blick entwickeln kann als die abgestumpften, witzelnden Kolleginnen und Kollegen. Doch was kann Jane aus ihrer Position heraus tun? Muss sie sich diesen Strukturen bedingungslos ergeben?

Jane kann einfach nicht glauben, was sich abspielt in "The Assistant" ©Ascot Elite Entertainment
Jane (Julia Garner) kann einfach nicht glauben, was sich abspielt in The Assistant ©Ascot Elite Entertainment

The Assistent erzählt scheinbar neutral und doch mit messerscharfem analytischen Blick die Geschichte einer Büroassistentin. Der Streifen beleuchtet hierarchische Strukturen, männliche Dominanz, Probleme in der Filmproduktionsszene und nicht zuletzt die Ohnmacht angesichts solch gefestigter Systeme. Daher nehmen sich Dina und Stefan vieler Details im The Assistant-Podcast an und versuchen zu entschlüsseln, was genau einem der Film eigentlich zeigt. Dina kann dabei auf eigenen Erfahrungen aus dem gängigen Produktionsbetrieb zurückgreifen. Handelt es sich noch um ein aktuelles Phänomen? Welche Möglichkeiten bieten sich, den bekannten Kreislauf zu durchbrechen? Handelt es sich gar um ein gerechtes System?

Die Regisseurin von "The Assistant" ©Ascot Elite Entertainment
Die Regisseurin Kitty Green ©Ascot Elite Entertainment

Fazit zum The Assistant-Podcast

The Assistant von Kitty Green erhält aktuell ein wenig Aufmerksamkeit. Unserer Meinung nach ist das jedoch noch nicht genug. Wir nehmen uns den Film in aller Ausführlichkeit vor und haben außerdem einen Gast aus der Szene dabei. Also: Hört rein!

Kommentar hinzufügen