Filmtoast.de
John C. Reilly und Will Ferrell in Holmes & Watson © 2018 Columbia Pictures Industries, Inc. and Mimran Schur Pictures, LLC. All Rights Reserved.

Holmes & Watson

Mit Holmes & Watson haben wir es mit einem preisgekrönten Film zu tun. Gleich in vier Kategorien war die zweite Regiearbeit von Etan Cohen erfolgreich. An dieser Stelle ist aber wichtig zu wissen, bei welcher Verleihung der Film so beeindruckend abgeräumt hat. Nämlich bei der berühmt-berüchtigten Goldenen Himbeere! Ob diese Vorschusslor…ähh…himbeeren gerechtfertigt sind, das klären wir in unserer Rezension.

TitelHolmes & Watson
Jahr2018
LandUSA
RegieEtan Cohen
DrehbuchEtan Cohen
GenreKomödie, Abenteuer
DarstellerWill Ferrell, John C. Reilly, Rebecca Hall, Rob Brydon, Kelly Macdonald, Ralph Fiennes, Lauren Lapkus, Noah Jupe, Hugh Laurie, Pam Ferris, Steve Coogan, Bella Ramsey
Länge90 Minuten
FSKab 12 Jahren freigegeben
VerleihSony Pictures Entertainment
Das Blu-ray-Cover zu Holmes & Watson © 2018 Columbia Pictures Industries, Inc. and Mimran Schur Pictures, LLC. All Rights Reserved.
Das Blu-ray-Cover zu Holmes & Watson © 2018 Columbia Pictures Industries, Inc. and Mimran Schur Pictures, LLC. All Rights Reserved.

Worum geht’s in Holmes & Watson?

Königin Victoria höchstpersönlich (Pam Ferris) sieht sich mit einer Morddrohung konfrontiert. Um ihr Leben zu retten, beauftragt sie den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes mit dem Fall, hier gespielt von Will Ferrell. Gemeinsam mit seinem Kompagnon Dr. John Watson (John C. Reilly) führt ihn die Spur ohne Umschweife zu seinem persönlichen Erzfeind Moriarty (Ralph Fiennes).




Dieser konnte mit einer Finte jüngst einer Verurteilung entgehen und darf daher weiterhin ungestört für Mord und Totschlag sorgen. Während der Recherche treffen Holmes und Watson auf die Gerichtsmedizinerin Dr. Grace Hart (Rebecca Hall) und ihre Assistentin Millie (Lauren Lapkus), die das Duo bei der Jagd nach Moriarty unterstützen.

John C. Reilly und Will Ferrell in Holmes & Watson © 2018 Columbia Pictures Industries, Inc. and Mimran Schur Pictures, LLC. All Rights Reserved.
John C. Reilly und Will Ferrell in Holmes & Watson © 2018 Columbia Pictures Industries, Inc. and Mimran Schur Pictures, LLC. All Rights Reserved.

P wie Personal

Holmes & Watson ist nach Der Knastcoach, welcher auch mit Will Ferrell in der Hauptrolle besetzt ist, die zweite Regiearbeit von Etan Cohen. Bevor Ihr nun anfangt, Google mit Fragen wie „Wer war nochmal der Regisseur von The Big Lebowski, Fargo und True Grit?“ zu bombardieren: Verantwortlich für Holmes & Watson ist Etan Cohen und nicht Ethan Coen. Neben den ähnlich klingenden Namen teilen diese beiden Herren ansonsten nur noch die jüdische Herkunft und die Berufsbezeichnung. Auf keinen Fall den Qualitätsanspruch bei ihren Filmen. Doch dazu später mehr.

Wie man bereits an den Namen in der Zusammenfassung liest, wartet Holmes & Watson mit einem Cast auf, den man fast als Staraufgebot bezeichnen kann. Will Ferrell (Zoolander, Anchorman, Die etwas anderen Cops), John C. Reilly (Der Schmale Grat, Chicago, Stan & Ollie), Rebecca Hall (Frost/Nixon, Iron Man 3, Transcendence), Ralph Fiennes (Grand Budapest Hotel, Spectre, Harry Potter und die Heiligtümer des Todes) und Hugh Laurie (Dr. House) sind da nur die Spitze des Eisbergs. Retrospektiv kann man sich schon die Frage stellen, wie diese teils oscarnominierten Darsteller für dieses Projekt gewonnen werden konnten.

Pam Ferris als Königin Victoria in Holmes & Watson © 2018 Columbia Pictures Industries, Inc. and Mimran Schur Pictures, LLC. All Rights Reserved.
Pam Ferris als Königin Victoria in Holmes & Watson © 2018 Columbia Pictures Industries, Inc. and Mimran Schur Pictures, LLC. All Rights Reserved.

P wie Probleme

Denn an der Qualität des Skripts kann das nicht gelegen haben. Der Plot rund um das ungleiche Ermittlerpaar und den mysteriösen Erznemesis wurde vermutlich noch nie dermaßen spannungsarm und lieblos umgesetzt. Viele der Szenen wollen schlicht nicht enden, auch wenn sie schon längst keine Relevanz mehr für den Fortgang der Geschichte haben. Das wäre zu verschmerzen, wenn diese Szenen wenigstens durch funktionierende humoristische Einlagen aufgelockert würden. Doch so gut wie keiner der zahlreichen Gags weiß zu zünden. Da können selbst die Comedy-Profis Ferrell und Reilly die Kohlen nicht aus dem Feuer holen. Stupider Fäkalhumor wechselt sich mit vollkommen deplatzierten und plump umgesetzten Anspielungen aufs heutige Amerika unter Präsident Donald Trump ab.

Schon die erste Szene des Films, die erklärt, wie sich Holmes und Watson kennengelernt haben, gibt den roten Faden für den restlichen Film vor. Albern geschrieben, ohne Lust und Enthusiasmus dargestellt und durch vollkommene Absenz von einem Gespür für Comedy-Timing geprägt. Allerspätestens dann, wenn sich gegen Mitte des Films absolut geschmacklose Witze auf Basis von Drogenmissbrauch den Weg in die Hirnwindungen des Zuschauers bahnen, ist sprichwörtlich Hopfen und Malz verloren und der Film kippt sogar zeitweise von ärgerlich zu bedenklich.

Das Ermittlerduo in Action in Holmes & Watson © 2018 Columbia Pictures Industries, Inc. and Mimran Schur Pictures, LLC. All Rights Reserved.
Das Ermittlerduo in Action in Holmes & Watson © 2018 Columbia Pictures Industries, Inc. and Mimran Schur Pictures, LLC. All Rights Reserved.

Ist das Licht am Ende des Tunnels wirklich nur der Zug?

Wer dem Machwerk namens Holmes & Watson positive Aspekte abgewinnen will, der sollte sich die Lupe des Meisterdetektivs leihen. Denn da sind maximal die zumindest im Ansatz komischen Szenen mit der von Kelly Macdonald dargestellten Mrs. Hudson und eine kurze Musical-Einlage im letzten Drittel des Films zu finden. Eine nahezu homöopathische Dosis Witz und Charme in ansonsten spaßbefreiten und ärgerlichen 90 Minuten Film.

Die verbriefte Tatsache, dass selbst Netflix den Film nicht wollte (zu Zeiten als Filme wie The Cloverfield Paradox gekauft wurden), ist da nur noch das Tüpfelchen auf dem i.

Irgendwann wird es komplett lächerlich bei Holmes & Watson © 2018 Columbia Pictures Industries, Inc. and Mimran Schur Pictures, LLC. All Rights Reserved.
Irgendwann wird es komplett lächerlich bei Holmes & Watson © 2018 Columbia Pictures Industries, Inc. and Mimran Schur Pictures, LLC. All Rights Reserved.

Mein Fazit zu Holmes & Watson

Braucht es nach dem bisher Gesagten wirklich noch ein Fazit? Holmes & Watson ist ein zu weiten Teilen ärgerlicher und manchmal auch höchst fragwürdiger Versuch, die Geschichte um das weltbekannte Ermittlerduo neu zu interpretieren. Da sind, wenn man die neueren Interpretationen betrachtet, sowohl die beiden Filme von Guy Ritchie als auch die großartige BBC-Serie qualitativ Lichtjahre entfernt.

Holmes & Watson ist ab dem 19. Juni 2019 auf Blu-ray und DVD erhältlich.

Unsere Wertung:

 

Holmes und Watson [Blu-ray]
141 Bewertungen
Holmes und Watson [Blu-ray]*
von Sony Pictures Home Entertainment
Prime Preis: € 9,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sherlock Holmes [Blu-ray]
514 Bewertungen
Sherlock Holmes [Blu-ray]*
von Warner Home Video - DVD
Prime Preis: € 8,96 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

© Sony Pictures

Patrick Krämer

Kommentar hinzufügen