Filmtoast.de
Harley Quinn und ihre Gefolgschaft in Birds of Prey

Kinovorschau 2020

  1. Unsere Kinovorschau  2020: Das Jahr 2019 wendet sich dem Ende zu und es wird Zeit nach vorne zu blicken – In das Kinojahr 2020. Wieder erwarten uns große Blockbuster, heiß erwartete Fortsetzungen und kleine Perlen. Onno, Stefan und Samuel stellen ihre Erwartungen an das neue Kinojahr vor, besprechen mögliche Geheimtipps und spekulieren über Neuerscheinungen, auf die sie gerne verzichten können.

Verschnaufpause vor der Disney-Übermacht

2019 wurden die Kinos vor allem durch ein Unternehmen dominiert: Disney. 2020 könnte sich die Kinolandschaft wieder etwas von dem Monopol erholen. Disney bringt zwar weiterhin fleißig neuen Stoff ins Kino, doch große Marken wie Star Wars oder das MCU sind diesmal gar nicht oder nur minimal vertreten. Das ist Grund genug zur Hoffnung, dass sich endlich wieder neue Blockbuster oder Mid-Budget Produktionen in den Kinos breit machen können. Mit Nolans Tenet oder Villeneuves Dune erwarten uns schon zwei solcher antizipierten Mammutprojekte abseits des Mainstream-Marktes.

Will Smith und Martin Lawrence schauen aus einem Auto. Es wird sicher einer der erfolgreichsten Filme 2020: Bad Boys III
Gehört seit Langem zu den meist erwarteten Kinofilmen 2020: Bad Boys III © 2019 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

Ein Wiedersehen von alten Bekannten

Man darf sich auch wieder auf eine Rückkehr bekannter Gesichter freuen. Nicht nur die Bad Boys kehren mit einem neuen Teil zurück, sondern auch die Klassiker Top Gun und Ghost Busters. Auch wenn es nicht immer gelingt, einen Filmklassiker erneut aufleben zu lassen, können wir uns aufgrund der beteiligten Personen optimistisch schätzen. Doch auch aktuelle Filmreihen werden fortgesetzt. Wird James Bond in seiner neusten Mission überzeugen können? Bekommt Harley Quinn mit Birds of Prey endlich den Film, den sie verdient? All das wird sich noch herausstellen, aber man wird ja definitiv träumen dürfen.

Dreckt fliegt durch einen Schützengraben mit angsterfüllten Soldaten im Film 1917
Sam Mendes‘ „1917“ kann als One-Take mit einer Besonderheit aufwarten und kann sich große Chancen auf Oscars ausrechnen © Universal Pictures

Unsere Kinovorschau 2020: Eine bunte Mischung

Ähnlich wie die Birds of Prey ist auch das Jahr 2020 eine bunte Mischung. Aus so ziemlich jedem Genre lassen sich interessante Vertreter im kommenden Jahr finden. Somit ist für jeden Geschmack etwas dabei. Musical Freunde kommen gleichermaßen auf ihre Kosten, wie Animationsfilm Liebhaber. Außergewöhnliche Geschichten warten darauf, die Zuschauer ins Staunen zu versetzen. Ganz egal, ob ihr lachen, weinen oder mitfiebern wollt, ihr könnt mehr als gespannt sein! Also viel Spaß bei der neusten Folge von unserem Film Podcast und einen guten rutsch ins neue Jahr!

Ihr findet unseren Podcast auf dieser Seite und auf allen einschlägigen Kanälen, inklusive Spotify, iTunes und Google Podcast! Wir freuen uns über jedes zusätzliche Abo.

 

Samuel Cornelissen

Kommentar hinzufügen