Filmtoast.de
Ryan Reynolds schreitet in Free Guy verwundert über die mit aus allen Rohren feuernden Gestalten bevölkerte Straße - Neu auf Sky im Oktober 2021

Neu auf Sky im Oktober 2021

Was gibt es neu auf Sky im Oktober 2021? In unserer Übersicht werdet ihr es erfahren!

Die beiden großen Spielfilm-Highlights des Monats bieten mit The Suicide Squad blutrünstigen und mit Free Guy augenzwinkernden Action-Spaß. Auf den Pop up Channels dürft ihr euch, parallel zum Kinostart von Keine Zeit zu sterben auf einen ganzen Monat mit den bisherigen 24 Abenteuern von James Bond 007 freuen. Feiert ein Wiedersehen mit Sean Connery, George Lazenby, Roger Moore, Timothy Dalton und Pierce Brosnan! Und erlebt noch einmal die vier ersten Bond-Filme mit Daniel Craig.

Ab den 22.10. gibt es dann gleich zwei Channels, um euch zum Ende des Monats in Halloween-Stimmung zu versetzen. Dazu gibt es verschiedene Grusel- und Horror-Klassiker, um bei Erwachsenen für Schocks und den noch Jüngeren für ein wohliges Schauern zu sorgen.

Schon am 28.09. startete American Crime in die dritte Runde. Anfang des Monats gibt es mit Young Rock den Versuch von Dwayne Johnson, seine (fiktive) Kindheit in ein Comedy-Konzept zu packen, wie es schon Chris Rock (Alle hassen Chris) und Produzent Adam Goldberg (Die Goldbergs) erfolgreich vorgemacht haben. Politisch brisant wird es dann mit Die Ibiza Affäre, die damals den österreichischen Politiker Heinz-Christian Strache zu Fall brachte. Und die Horror-Fans warten schon sehnsüchtig auf Day of the Dead. Die Horror-Comedy verbeugt sich vor dem Werk George A. Romeros und bringt uns die nächste Zombieapokalypse auf den Bildschirm.

Logo Sky TicketDu hast Appetit bekommen, aber Dich bisher noch nicht an ein Sky-Abo herangetraut? Dann teste doch einfach das vergünstigte Monatsabo.

Streame jetzt alle Filme & Serien auf Sky Ticket für nur 10,99 €.

Zu Sky

Polka-Dot Man, Peacemaker, Bloodsport und Ratcatcher 2 dringen mit gezogenen Waffen in eine Hütte ein, wo Rick Flag mit der Rebellenführerin am Tisch sitzt und Tee trinkt - The Suicide Squad
Es warten Überraschungen auf die wüste Truppe in The Suicide Squad © 2021 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.

Neu auf Sky im Oktober 2021 – Sky Cinema

29.09.

  • Free Guy (Action/Komödie)

07.10.

10.10.

  • Flucht aus Pretoria (Thriller/Drama)

15.10.

22.10.

  • Jim Knopf und die Wilde 13 (Abenteuer/Familienfilm)

24.10.

  • Cats and Dogs 3 – Pfoten vereint (Abenteuer/Komödie)

Sky Pop up Channels

30.09.-31.10.

22.10.

  • Sky Cinema Halloween
  • Sky Cinema Spooky Halloween
Sub Zero (Joe Taslim) ist der Erzfeind von Scorpion (Hiroyuki Sanada). Eine Feindschaft, die in Mortal Kombat (2021) über den Tod hinaus geht.
Die Fehde zwischen Sub Zero (Joe Taslim) und Scorpion (Hiroyuki Sanada) nimmt auch in Mortal Kombat (2021) eine wichtige Rolle ein. © 2021 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.

Neu auf Sky im Oktober 2021 – Sky Entertainment

28.09.

  • American Crime – Staffel 3 (Sky Atlantic / Krimi/Drama)

04.10.

  • Young Rock – Staffel 1 (Sky Comedy / Comedy)

21.10.

  • Die Ibiza Affäre – Staffel 1 (Sky Atlantic / Drama)
  • Das Ibiza-Video: Ein journalistischer Krimi (Sky Documentaries/Sky Crime/Sky Atlantic / Dokumentation)

22.10.

  • Primaten – Staffel 1 (Sky Nature / Dokumentation)

24.10.

  • Disco Paraiso – Das Geheimnis von Almanzora – Staffel 1 (Sky One / Krimi)

25.10.

  • Departure – Staffel 2 (Universal Channel / Krimi/Thriller)

26.10.

  • The Syndicate – Staffel 4 (Sky One / Comedy)

27.10.

  • Day of the Dead – Staffel 1 (SyFy / Horror/Comedy)

Das gibt es alles neu im Programm auf Sky im Oktober 2021. Nebenher gibt es sicherlich noch diverse Sport-Highlights und Angebote aus dem On-Demand Backkatalog von Sky Go zu entdecken. Du hast Appetit bekommen, aber Dich bisher noch nicht an ein Sky-Abo herangetraut? Dann teste doch einfach mal das vergünstigte Monatsabo für Filme & Serien von Sky Ticket!

© Sky

Thomas Hortian

Thomas, Jahrgang '76. Ich bin schon von kleinauf Filmfan, klapperte ab frühester Kindheit die drei Programme ab, weil meine Mutter keinen Videorekorder im Haus wollte. Ich war und bin aufgeschlossen für alles, aber mit den Jahren haben sich natürlich Vorlieben herausgebildet. Ich steh auf japanische Regisseure wie Kitano, Sabu, Miike und ganz doll Tsukamoto. Außerdem fahre ich voll auf klassische Horrorfilme der Hammer Films ab und bin Sammler italienischer Exploitation im Bereich des Giallo und Poliziesco.

Kommentar hinzufügen