Filmtoast.de

News: “Gremlins”-TV-Serie in Arbeit

Bei Warner Media ist eine animierte Gremlins-Serie in Arbeit. Weitere Details findet ihr hier.

“Gremlins”-TV-Serie in Arbeit

Darf man den Gerüchten Glauben schenken, ist zurzeit etwas besonderes in Arbeit. Warner Media plant für ihren künftigen Streaming Service eine animierte Gremlins-Serie. Zurzeit wollten jedoch weder Warner Bros. noch Amblin Entertainment dies kommentieren.

Der Kultstatus der kleinen Monster

1984 kam Gremlins: Kleine Monster in die Kinos. Das Drehbuch schrieb Chris Columbus (Kevin Allein Zu Haus, Harry Potter 1 und 2), Regie führte Joe Dante (Small Soldiers, The Howling). Steven Spielberg (Ready Player One, Die Verlegerin) war Executive Producer und hatte viele gute Ideen für den Film, welche das ursprünglich viel brutalere Drehbuch nachhaltig veränderten. Das Ergebnis war eine Horror-Komödie mit wundervollen Puppen-Effekten und herrlich chaotischen Szenarien. Bei einem Budget von 11 Millionen Dollar spielte er weltweit über 153 Millionen ein, ein unglaublicher Erfolg!

Jahrelang versuchte sich das Studio an einem Sequel, scheiterte jedoch. Als Joe Dante angefragt wurde, für die Fortsetzung zurückzukehren, wollte dieser zuerst nicht. Als ihm versprochen wurde, dass er machen dürfte, was er wollte, sagte er zu. Er entschied sich für eine Meta-Farce, welche sich über den ersten Teil lustig machte und das Konzept übertrieben parodierte. 1990 war das Sequel nicht ganz so erfolgreich wie der Vorgänger, aber beide teilen sich den Kultstatus.

Details zum Inhalt

In der Serie soll es sich anscheinend um Mr. Wing drehen, welcher als alter Mann im ersten Film im Besitz des kleinen Mogwai Gizmo ist. Die Handlung könnte sich aus Wings Abenteuern als junger Mann zusammensetzen, welche er mit Gizmo erlebt. Sowohl Warner Television und Amblin Television werden wohl produzieren.

Die Beteiligten und Pläne

Als Autor und Executive Producer ist Tze Chun im Gespräch. Dieser hat bereits Erfahrungen mit ambitionierten Serien, wie zum Beispiel Gotham und Once Upon a Time. Desweiteren ist er Mitbegründer des Comic-Verlages TKO Studios. Kevin Reilly, Chef Creative Officer bei Warner Media, sprach über die Idee hinter der Serie. Demnach wollte Warner Bros. für den eigenen Streaming Service nach “In-House”-Properties, also Titeln aus dem eigenen Backkatalog, suchen, um damit erfolgreich zu starten.

Eine gute Idee?

Bleibt die Frage, ob die Entscheidung für eine animierte Serie die richtige war. Schon seit Jahren wird mit den Plänen für ein Gremlins 3 oder ein Reboot jongliert. Viele Fans freuen sich drauf, aber es gibt auch nicht wenige Zweifler, die die Gefahr sehen, dass aus dem geliebten Franchise mit diesem Konzept zu einem seelenloses CGI-Fest verkommt, sollte man auf den Charme der klassischen Puppen verzichten. Eine Serie dieser Art ist sicher nicht das, was der große Teil des Fandoms will. Da jedoch auch Amblin beteiligt ist, besteht vielleicht noch Hoffnung. Denn wenn man sich auf klassischen Zeichentrick und die Stärken der beliebten Animaniacs besinnen sollte und sich auf diese Art von Humor konzentriert, könnte das durchaus was werden. Mit ersten Ergebnissen ist vermutlich erst 2020 zu rechnen.

Gremlins 1+2 - Die Collection [Blu-ray]
168 Bewertungen
Gremlins 1+2 - Die Collection [Blu-ray]*
von Warner Home Video - DVD
Prime Preis: € 9,97 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Small Soldiers [Blu-ray]
64 Bewertungen
Small Soldiers [Blu-ray]*
von Koch Media GmbH - DVD
Prime Preis: € 10,98 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

 

Lasse Vogt

Schon als Kind habe ich jeden Film in mir aufgesogen, und diese Leidenschaft hat sich gehalten. Heute habe ich ein abgeschlossenes Film-Studium, bin selbst Regisseur, Autor, Kritiker auf Youtube (TheDeppert) und schreibe über Filmmusik auf meinem Blog scoregeek.wordpress.com. Außerdem bin ich als Podcaster tätig und habe in meiner Show "Fans About Films" viele Film-Fans sowie Komponisten zu Gast. Ich LEBE Filme - und ich freue mich, dass ich damit nicht allein bin.

Kommentar hinzufügen