Filmtoast.de
Top 5 Kinofilme

Ranking: TOP 5 Kinofilme November 2018

Der Hit’s persönliche Top 5 Kinofilme November 2018

Platz 1: Verschwörung

Filmplakat zu "Verschwörung" © Sony Pictures
Filmplakat zu “Verschwörung” © Sony Pictures

Lisbeth Salander, bekannt aus der Millenium-Trilogie von Stieg Larsson, hilft misshandelten Frauen auf recht brutale Art. Plötzlich ist sie jedoch mitten in einem Krieg um ein Programm zur weltweiten Kontrolle über Nuklearwaffen. Ich habe die Bücher nicht gelesen und kenne daher die Vorlage nicht. Was mir im Film geboten wurde, hat mich überzeugt und sehr gut unterhalten. Viel Action, Gewalt, eine einnehmende Atmosphäre und gut gespielte Charaktere. Ihr Feldzug wird von ihrer Familiengeschichte überschattet, die sie auch recht bald einholt. Die weltweit mäßigen Kritiken kann ich überhaupt nicht teilen. Von mir gibt es eine Empfehlung.

Platz 2: Operation Overlord

Filmplakat zu "Operation: Overlord" © Paramount Pictures
Filmplakat zu “Operation: Overlord” © Paramount Pictures

Das Ende des 2. Weltkrieges. Die Amerikaner landen in Frankreich, um die Nazis zurück zu drängen. Diese sind noch recht präsent und lassen das die Bevölkerung auch merken. Dazu haben sie ein geheimes Forschungslabor unter Tage, in dem sich seltsame Dinge abspielen. Dieser Film ist für mich eine große Überraschung. Wenig Werbung, aber im Endeffekt ein durchaus gelungenes Werk. Hier steht der Wahnsinn im Vordergrund. Große Explosionen, Gefechte und massenhaft Nazis. All das bekommen wir geboten. Das ist durchaus gehobener Trash. Die Darstellung des Krieges muss sich jedoch vor Kriegs-Blockbustern nicht verstecken und das Finale ist ebenso würdig. Alles etwas überdreht und krank, aber genau deswegen finde ich den Streifen so gelungen.

 

Platz 3: Phantastische Tierwesen 2

Filmplakat zu "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" © Warner Bros.
Filmplakat zu “Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen” © Warner Bros.

Das Abenteuer von Newt Scamander geht in die zweite Runde. Grindelwald ist ausgebrochen und versucht eine Gefolgschaft um sich zu scharen. Er will die Menschheit versklaven und weitestgehend auslöschen. Verglichen mit Teil 1 ist die Geschichte weit düsterer und brutaler. Es gibt mehr Referenzen aus Harry Potter und man sieht, wie die Zaubererwelt beginnt, sich zu spalten. Dumbledore und auch Nagini betreten die Bühne. Gefolgt von recht vielen neuen Gesichtern. Sie alle müssen in die Geschichte integriert werden. Ebenso wie die namensgebenden Tierwesen. Der Streifen kann daher für manchen überladen wirken. Ich fand es noch im Rahmen und bin positiv überrascht von einem zweiten Teil einer Filmreihe. Johnny Depp spielt übrigens fabelhaft und passt perfekt zu der Rolle.

 

Platz 4: Juliet, naked

Filmplakat zu "Juliet, naked" © Prokino Filmverleih
Filmplakat zu “Juliet, naked” © Prokino Filmverleih

Hier wird uns eine RomCom um ein unglückliches Paar geboten. Er himmelt einen Musiker abgöttisch an und vernachlässigt seine Frau total. Eines Tages lernt diese dann jedoch eben genau jenen Musiker kennen. Popcorn-Kino vom feinsten. Der Trailer hat mich überhaupt nicht angesprochen, doch das fertige Werk konnte mich überzeugen. Einige Lacher konnte es mir abringen und ich habe mich die gesamte Zeit über seltsam geborgen gefühlt. Es wird viel gute Laune versprüht und man kann sich mit den Charakteren gut identifizieren, finde ich. Ein kleinerer Film, mit sehr viel Charme und Humor!

 

Platz 5: Aufbruch zum Mond

Filmplakat zu "Aufbruch zum Mond" © Universal Pictures
Filmplakat zu “Aufbruch zum Mond” © Universal Pictures

Im Gegensatz dazu haben wir hier einen absoluten Blockbuster. Ein Staraufgebot, eine faszinierende Story und ein sehr starkes Drehbuch. Die Bilder sind gewaltig und die bedrückende Atmosphäre, wie sie in einem Shuttle herrschen muss, wird hier super umgesetzt. Die Beteiligten werden sagenhaft gut und glaubhaft gespielt. Man ist hautnah dabei und erlebt jede Minute der Vorbereitung mit. Ob im Beruf oder im Privaten. Leider ist die Raumfahrt gar nicht mein Thema und so hat der Streifen leider nicht bei mir zünden können. Es entstanden für mich einfach zu viele Längen. Wenn sich jemand jedoch dafür interessiert oder nicht davon abschrecken lässt, dann wird er einen grandiosen Film zu sehen kriegen.

 

 

Ich habe darüber hinaus noch gesehen:

In dieser Reihenfolge würde ich sie auch bewerten.

Der Monat November ist bei Weitem nicht so stark wie der Oktober. Dennoch ist auch hier kein schlechter Film dabei.

Wenn ihr auf die blau unterlegten Titel klickt, kommt ihr direkt auf die Kritiken unserer Redaktion. Diese sind nicht alle von mir und spiegeln nicht unbedingt meine Meinung wider. Hier ist nur dieses Ranking ausschlaggebend.

Verschwörung: Millennium 4 - Roman
510 Bewertungen
Prime Preis: € 9,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Operation: Overlord [Blu-ray]
128 Bewertungen
Operation: Overlord [Blu-ray]*
von Paramount (Universal Pictures)
Prime Preis: € 13,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen [Blu-ray]
735 Bewertungen
Prime Preis: € 15,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind [Blu-ray]
1887 Bewertungen
Prime Preis: € 10,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Der Grinch
141 Bewertungen
Der Grinch*
von Universal Pictures Germany GmbH
Prime Preis: € 14,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Juliet, Naked [Blu-ray]
11 Bewertungen
Juliet, Naked [Blu-ray]*
von EuroVideo Medien GmbH
Prime Preis: € 14,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Aufbruch zum Mond [Blu-ray]
170 Bewertungen
Aufbruch zum Mond [Blu-ray]*
von Universal Pictures Germany GmbH
Prime Preis: € 15,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verschwörung [Blu-ray]
10 Bewertungen
Verschwörung [Blu-ray]*
von Sony Pictures Home Entertainment
Prime Preis: € 16,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Kommentar hinzufügen