Filmtoast.de
Alex' TOP 5 Kinofilme

Ranking: TOP 5 Kinofilme Oktober 2017

Der Hit’s persönliche TOP 5 Kinofilme für Oktober 2017

Platz 1: Blade Runner 2049

Blade Runner 2049 - Alle Bildrechte liegen bei Sony Pictures
Blade Runner 2049 – Alle Bildrechte liegen bei Sony Pictures

– unglaublich Bildgewaltig
– der Sound steht dem in nichts nach
– schauspielerisch sehr gut von Ford und Gosling
– hohes Nostalgie-Level
– grundlegende Fragen zur Menschheit werden thematisiert
– der Film erzeugt eine unglaubliche Tiefe und Atmosphäre

Platz 2: Darkland

Cover von “Darkland” by Concorde Filmverleih

– harter Streifen, ohne Kompromisse
– realitätsnahe Abbildung der Straße
– innerer Kampf des Hauptdarstellers ist schön dargestellt
– sehr gut ausgewählter Cast
– stimmige, düstere Grundstimmung

 

 

 

 

 

Platz 3: Fack Ju Göhte 3

Filmplakat von “Fack Ju Göhte 3” by Constantin Film

– einige Sprüche mit schwarzem Humor
– für Fans der Reihe die alten Gesichter
– gute Grundidee
– auch ernste Töne, die emotional durchaus berühren können

 

 

 

 

 

Platz 4: Borg / McEnroe

Cover von “Borg/McEnroe” by Universumfilm

– für die Thematik überraschend spannend
– herausragende schauspielerische Leistungen der Hauptdarsteller
– faszinierende Beleuchtung der Psyche der 2 Kontrahenten

 

 

 

 

 

Platz 5: Jigsaw

©Cover zu Jigsaw, von Studiocanal, der seit dem 26.10.2017 in den deutschen Kino’s läuft

– starker Plot-Twist, nicht vorhersehbar
– Nostalgie für Fans der Reihe

4 Kommentare

  • Interessante Liste. Für mich persönlich würden zwar Fack Ju Göthe 3 und Jigsaw rausfliegen und dafür What Happened to Monday und American Assassin reinwandern, sodass meine so aussähe:
    1. Blade Runner 2049
    2. Darkland
    3. What Happened to Monday
    4. Borg/McEnroe
    5. American Assassin
    Aber grundlegend interessante Wahl. Thor hab ich noch nicht gesehen, sonst würde der sicher auch irgendwo in der Liste auftauchen 😉

    • Ich kann leider nur Filme bewerten, die ich auch gesehen habe. WHtM und AA habe ich zeitlich nicht geschafft. Thor wird für November berücksichtigt 🙂

  • Schön ein Ranking zu sehen, Und da 2016 ein absolut schwaches Filmjahr war, bleiben uns kaum Alternativen. Blade Runner: Nicht zu verbessern, daher unnötig und keine Erwähnung wert. Fuk yu…3…Naja…Fürs Nachmittagsprogramm von Super RTL…OK….Jigsaw…C-Movie auf Kino Niveau…wer es mag….DARKLAND…ist definitiv verdient….so long