Filmtoast.de
Flora und ihr Au-Pair Dani knien zwischen Grabsteinen. Flora hat zudem Malstift und Blätter vor sich liegen

Streamcatcher Podcast November 2020

Im Streamcatcher Podcast November 2020 besprechen Patrick und Jan in Zweierbesetzung neue Starts bei Netflix und einige spannende Neuigkeiten im Serienbusiness. Trotz der ungewohnt kleinen Runde ist wieder eine vollgepackte Episode mit etlichen Tipps herausgekommen.

Thusnelda (Jeanne Goursaud) hält eine Art Axt in den Händen und schwingt Richtung eines Pfahls, um diesen zu Fall zu bringen. Im Hintergrund steht ein Reetdachhaus.
Thusnelda in der Serie “Barbaren” © Netflix

Ihr findet unseren Podcast auf dieser Seite und auf allen einschlägigen Kanälen, unter anderem:

Wir freuen uns über jedes zusätzliche Abo. Also lasst doch gern eins da und verpasst keine Podcast-Folge mehr!

News und Neustarts in Streamcatcher Podcast November 2020

Nachdem das Gerücht die Runde gemacht hat, dass der nächste James Bond Film eventuell nie in die Kinos kommen könnte, haben wir im Newsblock dieses Thema nicht unkommentiert dastehen lassen. Daneben ging es im ersten Part noch um den George Clooney Film The Midnight Sky, der uns pünktlich zur Weihnachtszeit bei Netflix erreichen wird und um die Fortschritte bei der Besetzung des nächsten Marvel-Helden in Moon Knight. Abschließend haben die beiden Redner die Ankündigung der Assassins Creed Serie bei Netflix zum Anlass genommen, ihre Top 3 der Spiele, die man endlich verfilmen müsste, zu küren.

Da zum Aufnahmezeitpunkt die Neustarts von Amazon noch ein gut gehütetes Geheimnis waren, haben diesmal die Netflix-Releases mehr Aufmerksamkeit bekommen. Insbesondere zwei Dramen mit starken Frauenrollen, die eventuell in die Preisverleihungssaison abzielen könnten, sind die großen Zugpferde im November. In Du hast dein Leben vor dir wird Leinwandlegende Sophia Loren nochmals ein Comeback feiern und in Hillbilly-Elegie versuchen Glenn Close und Amy Adams im nächsten Anlauf endlich einen Oscar zu bekommen. Für etwas leichtere Unterhaltung freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit Spongebob Schwammkopf. Dessen drittes Leinwandabenteuer ist wegen Corona direkt zu Netflix gewandert.

Borgov (Marcin Dorocinski) und Beth (Anya Taylor-Joy) sitzen in einem hellen Raum am Schachbrett und blicken konzentriert auf die Figuren. Hinter dem Tisch steht ein Kampfrichter mit einer Notizmappe in den Händen.
Eine Meisterschaftspartie Schach in “Das Damengambit” © Netflix

Und sonst so?

Da Jan sich im vergangenen Monat mal wieder in einen Bingewahn gestreamt hat, waren beim Redebedarf einige Serien zu diskutieren. Hört also im Streamcatcher Podcast November, ob Barbaren eine Bereicherung der deutschen Netflixserien ist, ob man auch als Nicht-Schachfan mit Das Damengambit seine Freude haben kann und wie sich die französische Serie La Revolution im Vergleich mit anderen Historienserien schlägt.

Richtig überschwänglich wurden Patrick und Jan dann unisono zu den Serien Devs und Spuk in Bly Manor. Speziell die Science Fiction Serie von Alex Garland wird womöglich, wie auch die zweite Staffel von The Boys, in den Bestenlisten am Ende des Jahres bei beiden Serienfans landen. Jeweils einer der beiden Teilnehmer hat auch die neuesten Exklusivfilme bei den Streamingriesen gesichtet. Dementsprechend haben wir ein paar Empfehlungen und auch Warnungen im Gepäck. Patrick bespricht dabei die vier ersten Welcome to the Blumhouse Auskopplungen auf Prime Video, Jan hat sich Kadaver und Rebecca bei der Konkurrenz gewidmet.

Hört rein und erfahrt nun also, wie diese Filme abgeschnitten haben und welche weiteren Themen noch besprochen wurden. Wir wünschen viel Spaß mit dem Streamcatcher Podcast November 2020!

Timecodes:

NEWS:
00:02:29 Oscar Isaac als Moon Knight
00:05:08 Trailer zu The Midnight Sky
00:08:50 Nachfolger zu Justice League?
00:10:29 Soul (und Bond?) ohne Kino-Auswertung
00:19:01 Assassins Creed Serie
00:25:10 Welche Videospielverfilmungen wünschen wir uns? – Top 3
NEUSTARTS IM NOVEMBER:
00:38:17 Mother
00:40:34 Spongebob Schwammkopf: Eine schwammtastische Rettung
00:42:26 Spider-Man: A New Universe
00:46:02 Du hast das Leben vor dir
00:48:35 Hillbilly-Elegie
00:51:33 Die Schergen des Midas
00:52:51 American Horror Story: 1984
00:57:04 Onward: Keine halben Sachen
REDEBEDARF:
01:02:06 Spuk in Bly Manor
01:12:48 Kadaver
01:18:53 Welcome to the Blumhouse – Die ersten vier Filme
01:27:23 Devs
01:37:52 Rebecca
01:44:16 Swamp Thing
01:49:14 The Boys S2
02:00:38 La Revolution
02:03:51 Ich seh Ich seh
02:07:54 Das Damengambit
02:17:45 The Alienist S2
02:20:07 Barbaren
02:23:20 Raised by Wolves
02:28:57 Letzte Worte und Verabschiedung

1 Kommentar

  • Nach einer Stunde ausgemacht. Während eure Moderatoren Patrick und Stefan immer souverän, charmant und locker wirken, störe ich mich leider oft sehr an den anderen Teilnehmern. Da fehlt der Enthusiasmus und es wirkt meist fast schon gelangweilt bisweilen hölzern. Vom flüssigen Sprechen fang ich mal gar nicht erst an. So macht Podcast leider keinen Spaß.