Filmtoast.de
Rosanna Arquette geht als Roberta eine Strandpromenade entlang in Susan... Verzweifelt Gesucht

Susan… Verzweifelt Gesucht

Vor 35 Jahren erschien die Komödie Susan… Verzweifelt Gesucht in den Kinos. Mit Superstar Madonna und Rosanna Arquette in den Hauptrollen wurde er zu einem der beliebtesten Filme seiner Generation. Anlässlich der Blu-Ray-Veröffentlichung zum Jubiläum haben wir ihn erneut gesichtet, um festzustellen, ob er auch heute noch wie damals unterhalten kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Titel Susan… Verzweifelt Gesucht (OT: Desperately Seeking Susan)
Jahr 1985
Land USA
Regie Susan Seidelman
Drehbuch Leora Barish
Genre Komödie, Romanze
Darsteller Madonna, Rosanna Arquette, Aidan Quinn, Robert Joy, Mark Blum, Will Patton, John Turturro, Giancarlo Esposito
Länge 104 Minuten
FSK ab 12 Jahren freigegeben
Verleih justbridge entertainment
Blu-Ray- und DVD-Cover von Susan... Verzweifelt Gesucht
Blu-Ray- und DVD-Cover von “Susan… Verzweifelt Gesucht” © justbridge entertainment

Die Handlung von Susan… Verzweifelt Gesucht

Die frustrierte Hausfrau Roberta (Rosanna Arquette) liest aus Langeweile Kontaktanzeigen. Dabei stößt sie auf die Annonce Susan… Verzweifelt Gesucht, mit der der Musiker Jim (Robert Joy) seine umher reisende Freundin Susan (Madonna) auf sich aufmerksam machen will. Interessiert kommt sie ebenfalls zum Treffen der beiden und folgt Susan anschließend durch New York. Fasziniert von deren auffälligem Erscheinungsbild und forschem Auftreten kauft Roberta sich ihre Jacke, die Susan in einem Geschäft zuvor veräußert hatte. Da Susan in dieser den Schlüssel zu einem Schließfach mit all ihren Habseligkeiten vergessen hat, gibt Roberta anschließend selbst ein Inserat auf, um ihn ihr zurückzugeben.

Susan wird jedoch auf dem Weg zum Treffpunkt verhaftet, weil sie ihr Taxi nicht bezahlen kann. Roberta wird unterdessen vom Dieb Nolan (Will Patton) bedrängt, dem Susan zwei wertvolle gestohlene Ohrringe entwendet hat. Jims Freund Dez (Aidan Quinn), der von diesem geschickt wurde, um auf Susan aufzupassen, eilt ihr zu Hilfe. Dabei kommt es jedoch zu einem folgenschweren Unfall, bei dem Roberta zeitweise ihr Gedächtnis verliert. Sie glaubt nun, sie wäre Susan. Ebenso wie Dez, der Susan nicht persönlich kennt. Während sich die beiden näherkommen, quartiert sich die echte Susan bei Robertas Ehemann Gary (Mark Blum) ein, um von diesem deren Aufenthaltsort zu erfahren. Ein wildes Verwirrspiel beginnt…

Robert Joys sitzt als Jim in einem schwarzen Kleinbus, während Madonna als Susan daneben steht in Susan... Verzweifelt Gesucht.
Jim (Robert Joy) und Susan (Madonna) verlieren sich immer wieder aus den Augen… © justbridge entertainment

Ein typischer 80er-Jahre-Film

Susan… Verzweifelt Gesucht ist eine amüsante Verwechslungskomödie mit Elementen eines Liebesfilms und eines Thrillers. Und dabei ganz eindeutig ein Kind seiner Zeit. Sieht man ihn das erste Mal, ist er ohne Probleme sofort den 80er Jahren zuzuordnen. Denn was Mode der Figuren, Filmmusik und Inszenierung betrifft, sind zahlreiche Gemeinsamkeiten zu anderen bekannten Werken dieser Dekade vertreten. Nachtszenen mit greller Neonbeleuchtung, wilde Disco-Musik und eine deutliche Nostalgie für die 50er und 60er Jahre zeichnen Susan… Verzweifelt Gesucht aus. Kamera und Schnitt sind dazu deutlich von der damals noch recht jungen Ästhetik der auf MTV laufenden Musikclips geprägt.

Regisseurin Susan Seidelman verliert bei ihrem erst zweiten Spielfilm dabei nie den Blick für das Innenleben ihrer Charaktere. Die Protagonisten sind keine stereotypen Abziehbilder, sondern Figuren mit Ecken und Kanten. Gleichzeitig erzählt Susan… Verzweifelt Gesucht eine feministische Ermächtigungsgeschichte. Rosanna Arquettes Roberta ist eine durch gesellschaftliche Konventionen eingeengte Hausfrau, die im Laufe der Geschichte lernt, sich über ihre Wünsche im Klaren zu werden. Durch das Übernehmen einer fremden Identität entkommt sie aus ihrem goldenen Käfig und schafft es schließlich, auf eigenen Beinen zu stehen. Die beginnende Romanze zum rebellischen Dez wird dabei auf angenehm subtile Weise erzählt. Robertas Ehemann Gary erscheint demgegenüber glücklicherweise nicht als eindimensionaler Macho, sondern als liebevoller Mann, der einfach nur nicht zu seiner Frau passt.

Aidan Quinn als Dez unterhält sich mit Rosanna Arquette als Roberta in Susan... Verzweifelt Gesucht.
…während Dez (Aidan Quinn) und Roberta (Rosanna Arquette) einander näher kommen. © justbridge entertainment

Eine spielfreudige Besetzung

Zur differenzierten Charakterzeichnung kommt ein gut aufgelegter Cast, der den Rollen Leben verleiht. Madonna in ihrer ersten großen Filmrolle war wohl der Hauptgrund für den Erfolg des Films, ist als charismatisches Vamp aber mehr als überzeugend. Die junge Rosanna Arquette als eigentliche Hauptfigur hatte mit Susan… Verzweifelt Gesucht ihren Durchbruch und lässt die charakterliche Wandlung Robertas von Anfang bis Ende glaubwürdig erscheinen. Robert Joy und Aidan Quinn als punkige Love-Interests der beiden Frauen harmonieren gut mit diesen und machten hier erstmals auf sich aufmerksam. Ebenso wie der junge Will Patton, der den schmierigen und durchaus bedrohlichen Antagonisten gibt. Kleine Auftritte haben außerdem die damals noch völlig unbekannten Charakterdarsteller John Turturro und Giancarlo Esposito (Breaking Bad).

Unser Fazit zu Susan… Verzweifelt Gesucht…

Susan… Verzweifelt Gesucht ist ein Film, der auch 35 Jahre nach seinem Erscheinen nichts von seiner Frische und seinem Unterhaltungswert eingebüßt hat. Für viele der Darsteller sollte er als Türöffner in Hollywood fungieren, ebenso wie für seine Regisseurin, die danach noch weitere romantische Komödien inszenierte. Darüber hinaus begeistert er mit seiner Mischung aus Spannung, Romantik und Humor. Wie auch durch seinen schmissigen Soundtrack, der natürlich auch ein Lied von Madonna beinhaltet.

Rosanna Arquette als Roberta steht vor einer Plakatwand zu einer ägyptischen Ausstellung mit einem über ihr hängenden Vogelkäfig in Susan... Verzweifelt Gesucht.
Roberta begibt sich auf einen Selbstfindungstrip. © justbridge entertainment

…und zur neuen Veröffentlichung

Eine neue Veröffentlichung auf Blu-Ray, DVD und als Mediabook bietet den Film nun für Liebhaber und Neuentdecker in ansprechender Bild- und Tonqualität. Extras sind zwar nur wenige vorhanden, diese enthalten dafür interessante Informationen. So kommen Susan Seidelman und ihre Produzentinnen in einem ausführlichen Audiokommentar zu Wort und ein alternatives Ende aus Seidelmans Privatarchiv erweitert den bekannten Schluss um weitere witzige Pointen. Das Mediabook bietet ansonsten noch ein Booklet mit einem detaillierten Text vom renommierten Autor Christoph N. Kellerbach. Alle, die gerne eine Zeitreise in die 80er Jahre unternehmen, Fans von Madonna sind oder einfach nur eine gute romantische Komödie sehen wollen, sind mit Susan… Verzweifelt Gesucht jedenfalls an der richtigen Adresse.

Susan… Verzweifelt Gesucht erscheint am 27. März 2020 auf Blu-Ray, DVD und als limitiertes Mediabook von justbridge entertainment.

Unsere Wertung:

 

 

Susan Verzweifelt Gesucht
Kundenbewertungen
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Susan verzweifelt gesucht - Mediabook  (+ DVD) [Blu-ray]
Kundenbewertungen
Susan verzweifelt gesucht - Mediabook (+ DVD) [Blu-ray]*
von justbridge entertainment (Rough Trade Distribution)
Prime Preis: € 16,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

© JUSTBRIDGE ENTERTAINMENT

Kommentar hinzufügen