Filmtoast.de
Der Cop Ma Seok-do (Ma Dong-seok aka Don Lee) im Einsatz gegen Seouls Banden. Die Gangster am Boden werden von Ma Seok-do festgehalten.

The Outlaws

Fünf Jahre ist es her, als The Outlaws (2017) in den südkoreanischen Kinos lief. Und das mit Erfolg, denn der Film konnte damals fast sieben Millionen Menschen in die Kinos locken. Die Busch Media Group bringt den Film mit Ma Dong-seok (a.k.a. Don Lee) nun auch endlich ins deutschen Heimkino. Ob er sich lohnt, erfahrt ihr in unserer Review!

THE OUTLAWS Trailer German Deutsch (2017)

TitelThe Outlaws
Jahr2017
LandSüdkorea
RegieKang Yoon-Seong
DrehbuchKang Yoon-Seong
GenreAction, Krimi, Thriller
DarstellerMa Dong-seok, Yoon Kyesang, Jo Jae-yoon, Gwi-hwa Choi, In-gi Jeong
Länge121 Minuten
FSKab 16 Jahren freigegeben
VerleihBusch Media Group
Das Blu-ray Cover zu The Outlaws mit dem Hauptdarsteller Ma Dong-seok und dem Antagonisten und Yoon Kyesang.
Das Cover zu The Outlaws (2017) © Busch Media Group

Die Handlung von The Outlaws

Der knallharte Cop Ma Seok-do (Ma Dong-seok) geht auf sehr unkonventioneller Art und Weise mit den kriminellen Banden in Seoul um, die ihm den nötigen Respekt entgegenbringen und auch nach seinen Vorgaben agieren. Als jedoch eines Tages der brutale chinesische Gangster Jang Chen (Yoon Kyesang) die Hauptstadt Südkoreas für sich beansprucht, eskaliert die Situation und Ma Seok-do muss handeln…

Die (Neu-)Entdeckung des südkoreanischen Films

Es ist durchaus dem internationalen Erfolg von Bong Joon-hos Parasite (2019) zu verdanken, dass es in letzter Zeit auch die älteren Filme aus Südkorea nach Deutschland schaffen. The Outlaws reiht sich hier in einer Reihe von wunderbaren Filmen ein, die uns ohne diese Strahlkraft vermutlich verwehrt geblieben wären. Zu nennen sind hier auf jeden Fall A Taxi Driver (2017), A Hard Day (2014) oder auch Die Konkubine (2012).

Doch auch Ma Dong-seok dürfte zu dieser Veröffentlichung beigetragen haben. Dong-seok hat mit Train to Busan (2016) und spätestens mit dem Marvel-Film Eternals (2021) seine ersten größeren Fußabdrücke im westlichen Kino hinterlassen und scheint in eben diesen angekommen zu sein. Unter dem Namen Don Lee wird dieser in nächster Zeit in einigen Projekten zu sehen sein. So auch in dem Remake des südkoreanischen Films The Gangster, the Cop, the Devil (2019).

Der unkonventionelle Cop Ma Seok-do (Ma Dong-seok aka Don Lee) mit seinen Kollegen in den Straßen Seouls in The Outlaws.
Der unkonventionelle Cop Ma Seok-do in den Straßen Seouls © Busch Media Group

Ein Bud Spencer in Südkorea

In dem Original zu The Gangster, the Cop, the Devil spielt Ma Dong-seok einen knallharten Verbrecherboss, dem alle Mittel recht sind. In The Outlaws nimmt Dong-seok allerdings die Rolle eines rechtschaffenen, wenngleich auch unkonventionellen Cops an. Der Schauspieler beweist einmal mehr, dass ihm diese Rollen liegen und bringt immer wieder seinen ganz eigenen Charme hinein. So erinnert die Figur des Ma Seok-do sehr stark an einen modernen Bud Spencer, in die Ma Dong-seok mit seiner physischen Präsenz, seiner Wucht und seinem Comedy-Timing auch hervorragend hineinpasst.

Dieser Humor nimmt dem Film allerdings oft seine Ernsthaftigkeit und schafft es eher selten, diesen Spagat konsequent zu lösen. Obwohl die Gags durchaus gelingen und gerade durch Ma Dong-seok hervorragend gesetzt sind, geht dieses doch zu Lasten der Glaubwürdigkeit und Seriosität, die The Outlaws immer wieder suggeriert.

Nach einer wahren Begebenheit…

Bei dem “Heuksapa-Vorfall” aus dem Jahr 2007 verhafteten Detektive 32 Personen mit unterschiedlichen Ethnien. Dieser Vorfall ist die Inspirationsquelle für The Outlaws. Inwieweit die Story vom Regisseur und Autoren Kang Yun-seong nunmehr von der Realität abweicht, kann nicht beurteilt werden. Allerdings mag man etwaige Ungereimtheiten durchaus verzeihen, denn The Outlaws ist ein starker Action-Krimi, der trotz seiner Laufzeit von 121 Minuten sehr kurzweilig und vor allem sehr unterhaltsam ist. Das liegt in erster Linie natürlich an den hervorragenden Ma Dong-seok aber auch an dem Regisseur Yun-seong, der mit The Outlaws ein authentisches Szenario zeichnet.

Der Antagonist Jang Chen ( Yoon Kyesang) im Gespräch mit seinen Partnern in The Outlaws
Gangster Jang Chen im Gespräch mit seinen Partnern © Busch Media Group

Die Figuren in The Outlaws fügen sich in das Weltbild sehr gut ein. Während die Guten die Sympathieträger sind, sind die Gangster oft einfach hassenswert. Es sind die typischen Tropen, die bedient werden und auch die Erzählweise fügt dem Genre nichts Neues hinzu. Doch beweist der Regisseur Yun-seong, dass er sein Handwerk wirklich sehr gut versteht. Umso bemerkenswerter ist es, dass es sich bei The Outlaws um sein Regiedebüt handelt.

Mit The Roundup ist am 18. Mai 2022 nunmehr der zweite Teil von The Outlaws im koreanischen Kino gestartet und konnte erneut zahlreiche Zuschauer:innen vor die große Leinwand locken. In Deutschland müssen wir glücklicherweise keine fünf Jahre warten, um die Fortsetzung sehen zu können – Capelight Pictures bring den Film ins Line-up des Fantasy FilmFest 2022.

Fazit zu The Outlaws

The Outlaws ist ein knallharter und zum Teil brachialer Action-Thriller, der mit Humor und einem großartigen Ma Dong-seok überzeugt. Die klamaukige Art und Weise passt wunderbar zum südkoreanischen Schauspieler, allerdings nicht immer zu hundertprozentig zur Grundstimmung des Films.

Der Spagat zwischen der klassischen Erzählung und den humoristischen Einlagen gelingt zwar nicht immer, dennoch kann das Regiedebüt von Kang Yun-seong insgesamt unterhalten und auch überzeugen.

The Outlaws ist als DVD und als Blu-ray im Handel erhältlich. Außerdem erschien am 01.07.2022 ein Mediabook mit DVD, Blu-ray und diversen Extras!

Unsere Wertung:

 

 

The Outlaws (Deutsch/OV) [Blu-ray]
Kundenbewertungen
The Outlaws (Deutsch/OV) [Blu-ray]*
von Busch Media Group
Unverb. Preisempf.: € 14,99 Du sparst: € 1,09  Preis: € 13,90 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 14. Oktober 2022 um 2:39 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
The Outlaws - Mediabook - 2-Disc Limited Edition (Deutsch/OV) [Blu-ray]
Kundenbewertungen
Prime  Preis: € 21,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 14. Oktober 2022 um 2:59 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

© Busch Media Group

Kommentar hinzufügen