Filmtoast.de

Train To Busan

Seit einigen Jahren gehen, schlurfen und rennen sie schon durch Gegenwartsfernsehen und -kino, die untoten Menschenfresser und sind auch als Genre nicht totzukriegen.

Jahr2016
ProduktionslandSüdkorea
RegieYeon Sang-ho
DrehbuchPark Joo-suk
Genre Drama/Katastrophenfilm
Darsteller
Länge118 Minuten
FSKAb 16 Jahren freigegeben
VerleihSplendid Film GmbH
Bluray-Cover von Train to Busan aus 2017 von ©Splendid Film GmbH
Bluray-Cover von Train to Busan aus 2017 von ©Splendid Film GmbH

Was in erster Linie natürlich an The Walking Dead samt Ableger liegt, aber auch in Kinospektakeln wie World War Z seinen Niederschlag gefunden hat. Wenn dann trotzdem noch ein Film daherkommt, der einiges anders und vieles besser macht, zudem aus diesbezüglich ungewohnt südkoreanischer Schmiede, dann darf man schon mal genauer hinschauen und besagtes Spektakel auch in den prestigeträchtigen Mitternachtsscreenings von Cannes platzieren.

Train to Busan und Dong-seok Ma mit Yoo Gong von ©Splendid Film GmbH
Train to Busan und Dong-seok Ma mit Yoo Gong von ©Splendid Film GmbH

Vollkommen zu Recht im Übrigen, den Train To Busan sieht mit seinen aufwendigen Setpieces und Actionsequenzen nicht nur fantastisch aus, es bedient auch die für das Genre bekannten sozialkritischen Untertöne – ganz ähnlich im Übrigen wie Snowpiercer, mit dem Train To Busan nicht nur die Herkunft, sondern auch die dramaturgische DNA teilt. Hier allerdings kündigt sich das Ende der Welt höchstdramatisch erst an.

Train to Busan mit Yoo Gong von ©Splendid Film GmbH
Train to Busan mit Yoo Gong von ©Splendid Film GmbH

Ein mörderisches Virus greift um sich und schafft es in Gestalt eines Infizierten leider auch auf den titelgebenden Zug. In dem sitzt nicht nur ein Vater mit seinem entfremdeten Töchterchen, sondern auch ein Querschnitt der Gesellschaft, die sich bald mit dem landesweit um sich greifenden Grauen konfrontiert sieht, während man sich innerhalb der geschlossenen Türen gegen ebenfalls um sich greifendes Zombie-Siechtum zur Wehr setzen muss.

Train to Busan und Dong-seok Ma mit Yoo Gong von ©Splendid Film GmbH
Train to Busan und Dong-seok Ma mit Yoo Gong von ©Splendid Film GmbH

In zunehmend eindrucksvoller werdenden Sequenzen wird man so fleißig dezimiert – während der Zug rasend schnell in Richtung vermeintlich sicherer Hafen unterwegs ist. Noch ist Train To Busan ein absoluter Geheimtipp unter Genre- und Subgenre-Fans, wird aber in naher Zukunft Kultstatus erlangen (können) und sich seinen festen Platz sichern. Überraschungshit mit vielen tollen Einfällen und einem bewegenden Ende!

Hier die Bewertung der MovicFreakz – Redaktion:

Handlung/Dramaturgie
Figuren/Schauspieler
Ausstattung/Schauplätze
Form
Hintergrund
Vergleich im Genre
Durchschnitt:

Hier könnt Ihr den Film selbst bewerten:

Handlung/Dramaturgie
1
Figuren/Schauspieler
1
Ausstattung/Schauplätze
1
Form
1
Hintergrund
1
Vergleich im Genre
1
Durchschnitt:
  yasr-loader

© Splendid Film GmbH

Kommentar hinzufügen