Filmtoast.de
Troy Sloan (Austin Abrams) und Brad Sloan (Ben Stiller) bei einer musikalischen Einheit des Glücks in Im Zweifel glücklich!

Im Zweifel glücklich

Im Zweifel glücklich ist eine sanfte Melodie des Lebens, die von Gesellschaftsunterschieden, Erfolg und Ansehen erzählt. Aber wie wichtig ist das alles? In Im Zweifel glücklich wird diese Frage gestellt und beantwortet!

TitelIm Zweifel glücklich
Jahr2018
ProduktionslandUSA
RegieMike White
DrehbuchMike White
GenreDrama, Komödie
DarstellerBen Stiller, Austin Abrams, Michael Sheen, Jenna Fischer, Luke Wilson, Jemaine Clement, Mike White
Länge102 Minuten
FSKAb 6 Jahren freigegeben
VerleihWeltkino Filmverleih
Bluray-Cover zu Im Zweifel glücklich von 2018
Bluray-Cover zu Im Zweifel glücklich. © Weltkino Filmverleih

Darum geht es in Im Zweifel glücklich

Obwohl Brad Sloan (Ben Stiller) alles hat, was es braucht um glücklich zu sein, holt ihn der Erfolg seiner alten Studienkollegen zunehmend ein. Sie alle sind erfolgreich, haben um sich herum Reichtum und Geld angesammelt und durch ihre Ideen großes Ansehen erlangt. Sie leben in Wohlstand und haben nach außen hin den Erfolg, den sich Brad immer schon wünschte. Brad hat einen intelligenten Sohn namens Troy (Austin Abrams) und seine liebevolle, genügsame Frau Melanie Sloane (Jenna Fisher), die ihm alles geben, was Glück heißt. Er hat auch eine gemeinnützige Firma gegründet, die anderen Menschen dabei hilft, Investoren für Projekte zu finden und Internetauftritte in sozialen Medien zu organisieren. Obwohl Brad im Zweifel glücklich sein sollte, ist er es nicht. Die Gesellschaftsunterschiede und das Leben seiner alten Studienkollegen holen ihn ein.

Brad Sloan und sein Sohn in einem emotionalen Gespräch
Brad Sloan und sein Sohn in einem emotionalen Gespräch in Im Zweifel glücklich. © 2017 Amazon Studios LLC and Kimmel Distribution LLC

Gesellschaftliche Unterschiede in der Welt

Sein Sohn Troy ist der erste in der Familie, der schon bald in Harvard studieren könnte. Er ist ein leidenschaftlicher Pianist, hat überdurchschnittlich gute Noten und könnte es in der Welt weit bringen, wenn er denn zu der Einsicht kommt, dass Ansehen so wichtig ist, wie sein Vater Brad denkt. Denn auch, wenn Brad stolz auf seinen Sohn ist, hält eben dieser ihm auch einen Spiegel vor, denn diese Chance hatte er selbst nie ergreifen können. Damit Troy sein Harvard Studium aber auch wirklich antreten kann, muss Brad einen seiner alten Studienkollegen kontaktieren. Und er erfährt schon bald, das seine alten Freunde schon lange in ihrem Wohlstand, ihrem Vermögen und ihrem Ansehen ertrinken. Sie haben ihren guten, alten Freund Brad längst vergessen.

Nachdenkliche Momente in Im Zweifel Glück, die wohl jeder von uns kennt...
Nachdenkliche Momente in Im Zweifel Glück, die wohl jeder von uns kennt. © 2017 Amazon Studios LLC and Kimmel Distribution LLC

Im Zweifel glücklich ist eine sanfte Sinfonie des Lebens

Im Zweifel glücklich ist eine sanfte Sinfonie des Lebens, die sich um Vergleiche dreht, sowie die eigene Autonomie und den eigenen Platz in der Welt. Wie Brad richtig sagt, vergleicht man sein Leben oft mit dem seiner Freunde oder seinen Liebsten. Wer kennt es nicht oder hat es noch nie so gedacht, wie Brad in Im Zweifel glücklich? In kleinen Monologen, Tagträumen oder in Müdigkeit in der Stille der eigenen Gedanken. Aus persönlicher Sicht kann ich sagen, dass ich mich schon als Kind mit dem Erfolg meines Bruders konfrontiert sah. Denn ich war früher lange nicht so ruhig und genügsam wie heute, sondern eher aufmüpfig und frech.

Mein Bruder hatte immer gute Noten in der Schule, meine Schwester war das einzige Mädchen in der Familie, was ihr damals natürlich einen kleinen Vorteil verschaffte, und ich war lange derjenige in der Familie, der es nicht weit bringen würde. Wie Brad musste ich zu der Erkenntnis kommen, dass all das keine Rolle spielt und ich die Schule, die Ausbildung o.ä. alleine und für mich schaffen musste. Am Ende hatte ich sogar ein besseres Abitur hingelegt als mein Bruder. Aber dieser Vergleich ist unnütz und längst vergessen, denn das Leben hat weit mehr zu bieten, als den ständigen Vergleich mit anderen Menschen oder dem Erfolg alter Freunde, Vorbilder, Familie oder Erwartungen an uns selbst.




Was heißt schon Erfolg?

Brad wünscht sich ein genauso erfolgreiches Leben, wie es seine alten Studienkollegen jetzt haben. Er wird aber bei einem persönlichen Gespräch mit einer Harvard Studentin daran erinnert, dass er auch erfolgreich und sehr reich ist, ohne Reichtum und Ansehen. Er hat eine wundervolle Familie, einen klugen Sohn und eine Frau, die immer zufrieden ist, auch wenn das Leben nicht mehr viel zu bieten hätte. Die Studentin erinnert ihn auch daran, das es in den Entwicklungsländern unserer Erde Menschen gibt, denen nicht mehr als 2 Dollar pro Tag zur Verfügung stehen. Sie erklärt ihm, dass sie trotzdem glücklich sein können, weil sie zwar arm, aber reich an Liebe durch ihre Familien sind. Sie wissen das echte Glück mehr zu schätzen.

Im Zweifel glücklich rüttelt auf, holt uns aus dem Traum von Reichtum und Erfolg heraus und zeigt auf, was im Leben wirklich zählt. Gen Ende, in einer besonders ergreifenden Szene, zeigt uns Mike White bei einem Besuch von Brad und Troy in einem Musikstück, wie ergreifend Musik und Erkenntnis ist. Mit dabei ist auch die nette Harvardstudentin an der Querflöte, die in ihrer musikalischen Schönheit an die wahrhaftigen Werte des Lebens erinnert. Nichts ist im Leben so schön, nichts kann hässliche Momente so schnell in Schönheit verwandeln, wie Musik. Sie folgt uns durch unser ganzes Leben und manchmal, da lässt sie uns einfach nicht mehr los! Es ist nur konsequent, dass sich Mike White dieses Mittel annimmt. Und er nutzt es, um der Figur Brad Sloan wieder Leben einzuhauchen.

Troy Sloan (Austin Abrams) und Brad Sloan (Ben Stiller) bei einer musikalischen Einheit des Glücks in Im Zweifel glücklich!
Troy Sloan (Austin Abrams) und Brad Sloan (Ben Stiller) bei einer musikalischen Einheit des Glücks in Im Zweifel glücklich! © 2017 Amazon Studios LLC and Kimmel Distribution LLC

Ben Stiller kann auch ganz anders!

Und Ben Stiller zeigt auch nach Das erstaunliche Leben des Walter Mitty und The Meyerowitz Stories erneut, dass er ein herausragender Schauspieler ist. Er verkörpert den ruhigen, nach innen gekehrten, nachdenklichen Vater mit einer ruhigen Art, die ihn einfach verdammt sympathisch macht. Er geht in seiner Rolle voll auf, und ich hoffe, dass er in ähnlichen Rollen noch viel öfter zu sehen sein wird. Es wäre eine Bereicherung!

Wahrhaftiges Glück und seine Gesichtszüge in Im Zweifel glücklich von 2018!
Wahrhaftiges Glück und seine Gesichtszüge in Im Zweifel glücklich!. © 2017 Amazon Studios LLC and Kimmel Distribution LLC

Fazit

Ob wohlhabend, erfolgreich, mit eigenem Privatjet oder nicht, Erfolg ist nicht an Geld oder Ansehen messbar. Erfolg ist Glück in der Familie und in den kleinen Momenten. In der Musik, die unser Leben bereichert und in den eigenen Zielen, die wir für uns erreichen wollen. Nicht etwa für andere! Im Zweifel glücklich ist eine wohl durchkomponierte, kleine Gesellschaftsstudie, mit sanfter Gesellschaftskritik und vielen starken und berührenden Momenten. Garniert wird das Ganze mit einigen der schönsten und wahrsten Dialoge und Monologe der heutigen Filmlandschaft. Großartig!

Unsere Wertung:

 

 

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty [Blu-ray]
471 Bewertungen
Prime Preis: € 5,55 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Im Zweifel Glücklich [Blu-ray]
77 Bewertungen
Im Zweifel Glücklich [Blu-ray]*
von Weltkino Filmverleih GmbH (Vertrieb Universum Film)
Prime Preis: € 11,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

© Weltkino Filmverleih

Kommentar hinzufügen