Filmtoast.de

Neu auf Netflix im August 2023

Was gibt es neu auf Netflix im August 2023? In unserer Übersicht erfahrt ihr es auf einen Blick!

ONE PIECE | Offizieller Teaser | Netflix

Bereits jetzt möchten wir euch nicht vorenthalten, was im August 2023 neu auf Netflix erscheint. Die ersten Starts sind schon bekannt und einige werden noch folgen.

All unsere Reviews und viele andere Videos findest du auch auf unserem YouTube-Kanal.

(Artikel wird laufend aktualisiert: Stand 20. Juli)

Neu auf Netflix im August 2023 – Highlights

Wir konzentrieren uns auf die großen Titel, die bei Netflix im August starten. Einige Lizenztitel oder kleinere Produktionen finden sich womöglich nicht in unserer Vorschau. Wir weisen darauf hin, dass hier kein Anspruch auf Vollständigkeit besteht, sondern lediglich auf eine breite Auswahl potentiell interessanter Starts hingewiesen werden soll.

Painkiller

Taylor Kitsch als Glen Kryger, Carolina Bartczak als Lily Kryger
Painkiller: Taylor Kitsch als Glen Kryger, Carolina Bartczak als Lily Kryger © Netflix

Die Miniserie Painkiller ist eine fiktionale Nacherzählung von Ereignissen über einige der Ursprünge und Konsequenzen der Opioid-Krise in den Vereinigten Staaten. Im Mittelpunkt stehen dabei die Geschichten der Täter*innen, der Opfer und der Menschen auf der Suche nach der Wahrheit, deren Leben durch die Erfindung von OxyContin für immer verändert wurden. „Painkiller“ basiert auf dem Buch „Pain Killer: An Empire of Deceit and the Origin of America’s Opioid Epidemic“ von Barry Meier und dem im New York Magazine erschienenen Artikel „The Family That Built the Empire of Pain“ von Patrick Radden Keefe.

In der Serie werden die Schuldfrage und die Systeme unter die Lupe genommen, denen Tausende von Menschen in den USA immer wieder zum Opfer fallen. Produziert wurde die Serie von Eric Newman, Peter Berg, Alex Gibney und den Showrunnern und Schöpfern Micah Fitzerman-Blue und Noah Harpster. Zur Besetzung zählen Uzo Aduba, Matthew Broderick, Taylor Kitsch, Dina Shihabi und West Duchovny.

One Piece

One Piece: Emily Rudd als Nami
One Piece: Emily Rudd als Nami © Netflix

One Piece ist ein legendäres Abenteuer auf hoher See. Der auf der meistverkauften Manga-Reihe aller Zeiten von Eiichiro Oda basierende Film handelt vom jungen Abenteurer Monkey D. Ruffy, der schon immer den Wunsch nach Freiheit hatte. Eines Tages kehrt er seinem kleinen Dorf den Rücken und begibt sich auf eine gefährliche Reise, um einen legendären Schatz zu finden, der ihn zum König der Piraten machen soll. Doch dazu braucht er zunächst ein Segelschiff und natürlich eine Mannschaft. Auf der Suche nach dem Schatz erforschen sie gemeinsam die Weiten des Meeres, hängen Marine-Soldaten ab und überlisten gefährliche Rivalen, die überall lauern.

Neu auf Netflix im August 2023 – Netflix Serien

03.08.

  • Heartstopper – Staffel 2 (Coming-of-Age, 2023 / Netflix Original)

03.08.

  • Zombieverse – Staffel 1 (Reality-TV, 2023 / Netflix Original)

10.08.

  • Painkiller (Drama/Miniserie, 2023 / Netflix Original)

17.08.

  • The Upshaws – Teil 4  (Comedy, 2023 / Netflix Original)

31.08.

  • One Piece – Staffel 1 (Anime-Verfilmung, 2023 / Netflix Original)

Neu auf Netflix im August 2023 – Netflix Filme

02.08.

  • Mark Cavendish: Never Enough (Dokumentation, 2023 / Netflix Original)

03.08.

  • Zom 100: Bucket List of the Dead (Abenteuer/Drama, 2023 / Netflix Südkorea)

11.08.

  • Heart of Stone (Thriller, 2023 / Netflix Original)

18.08.

  • The Monkey King (Animation, 2023 / Netflix Original)

 

Hier findet ihr nochmal die Neustarts von Juli 2023!

 

© Netflix

Jan Werner

Daheim in Oberfranken und in nahezu allen Film- und Serienfranchises, schaut Jan mehr als noch als gesund bezeichnet werden kann. Gäbe es nicht schon den Begriff Serienjunkie, er hätte bei über 200 Staffeln im Jahr für ihn erfunden werden müssen.

Doch nicht nur das reine Konsumieren macht ihm Spaß, das Schreiben und Sprechen über das Gesehene ist mindestens eine genauso große Passion. Und so ist er inzwischen knapp fünf Jahre bei Filmtoast an Bord und darf hier seine Sucht, ähm Leidenschaft, ausleben. Die wird insbesondere von hochwertigen HBO- und Apple-Serien immer wieder aufs Neue angefacht und jeder Kinobesuch hält die Flamme am Lodern.

Es fällt Jan, wie ihr euch bestimmt wegen der Masse an Geschautem vorstellen könnt, schwer, Lieblingsfilme, -serien oder auch nur Genres einzugrenzen. Er ist und bleibt offen für alles, von A wie Anime bis Z wie Zack Snyder.

Kommentar hinzufügen