Filmtoast.de
Alice, gespielt von Milla Jovovich, steht in einem braunen Top und mit mehreren Waffen ausgestattet und richtet ihre Pistole auf einen Gegner am Boden

Resident Evil-Serie für Netflix in Arbeit

Netflix und Constantin Film haben sich zusammengetan, um die schon länger geplante Resident Evil-Serie umzusetzen. Die Live-Action-Adaption von Capcoms Survival-Horror-Franchise lag die letzten Monate Corona-bedingt auf Eis.

Insider-Tweet gibt erste Details zu Resident Evil-Serie preis

Twitter-User NXonNetflix hat am 27. August 2020 ein Bild geteilt, auf dem das Deckblatt des Drehbuchs zu Folge #101 der Resident Evil-Serie zu sehen ist. Die Folge soll den Titel „Welcome to New Raccoon City“ tragen. Zur Geschichte ist bisher nur bekannt, dass die Kinder der Familie Wesker nach New Raccoon City umziehen und dort Geheimnisse aufdecken, die über das Ende von Allem entscheiden könnten.

Geschrieben wurde das Skript von Andrew Dabb, bekannt als Autor von Supernatural. Die Regie der ersten beiden Episoden soll Bronwen Hughes führen, die schon bei Episoden erfolgreicher Serien wie Breaking Bad und The Walking Dead auf dem Regiestuhl Platz nahm. Die erste Staffel soll aus insgesamt acht Folgen mit jeweils einer Stunde Laufzeit bestehen.

Von der Konsole auf die Leinwand

Der Erfolgskurs von Resident Evil begann vor 24 Jahren auf der Playstation: 1996 veröffentliche Capcom den ersten Spieleableger der Zombie-Horror-Reihe (Originaltitel: Biohazard) für die Playstation. Inzwischen zählt die Kernreihe elf Spiele sowie zahlreiche Ableger und Remakes. 2002 sicherte sich das deutsche Produktionsstudio Constantin Film die Filmrechte an Resident Evil und bescherte den T-Virus-Zombies unter Regie von Paul W. S. Anderson den Sprung auf die Kinoleinwand. Dem Model Milla Jovovich gelang so der große Durchbruch im Action-Kino. Bis 2016 folgten insgesamt sechs Kinofilme.

Bereits 2019 wurde bekannt, dass Constantin Film und Netflix eine Live-Action-Adaption im Serienformat planen. Durch die Folgen der Corona-Pandemie für die Filmwirtschaft lagen die Pläne seit März 2020 vorerst auf Eis.

Quelle: Twitter

Resident Evil 1-6 [Blu-ray]
Kundenbewertungen
Resident Evil 1-6 [Blu-ray]*
von Constantin Film (Universal Pictures)
Preis: € 26,31 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Resident Evil: The Final Chapter [Blu-ray]
513 Bewertungen
Unverb. Preisempf.: € 8,76 Du sparst: € 1,79 (20%) Prime Preis: € 6,97 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Kommentar hinzufügen