Filmtoast.de
Das Filmplakat zu König der Löwen ©Walt Disney Studios Motion Pictures

Die Geldmaschine Disney

Hallo und herzlich willkommen! Chris und Stefan hier. Nach geraumer Zeit melden wir uns zurück mit einer neuen Folge des Podcasts Filmfrühstück – Ein Toast auf den Film. In der heutigen Episode sprechen wir über eine der größten Geldmaschinerien und Filmschmieden der Welt: Disney.

Das Filmplakat zu "Aladdin". Die Realverfilmung des Zeichentrickklassikers von 1992 ist Disneys neuester Kinohit ©Walt Disney Studios Motion Company
Das Filmplakat zu “Aladdin”. Die Realverfilmung des Zeichentrickklassikers von 1992 ist Disneys neuester Kinohit ©Walt Disney Studios Motion Company

Es war einmal…

1923 gründeten Walter Elias und Roy Oliver Disney das Disney Brothers Cartoon Studio, heute bekannt als The Walt Disney Company. Mit den Zeichentrickverfilmungen bekannter Märchen und Romane wie Schneewittchen und die sieben Zwerge, Pinocchio und Bambi erzielten die Brüder schnell Erfolge auf dem Filmmarkt. Während Walt Disney der kreative Kopf des Unternehmens war, kümmerte sich Roy um die Finanzen. Zusammen fingen sie an, in den nächsten Jahrzehnten (Film-) Geschichte zu schreiben. Heute ist es ein führendes Unternehmen innerhalb der freien Marktwirtschaft. Und wenn es nicht aufgelöst wurde, dann wächst die Firma noch heute…




Disney und das liebe Geld

The Walt Disney Company gehört mittlerweile zu den größten Filmfirmen der Welt und wächst stetig weiter. Erst in neuester Zeit hat sich das Unternehmen andere Produktionsfirmen einverleibt: 2006 Pixar, 2009 Marvel Studios und 2012 Lucasfilm. Disney verdient an seinen eigenen Filmen und nutzt das Kapital, um seine Stellung auf dem Markt zu verbessern. The Walt Disney Company steht dabei kurz vor der Monopolisierung, sodass auch das Kartellamt hellhörig geworden ist.

Das Filmplakat zu "Avengers: Endgame". Seit 2009 gehört Marvel Studios zur Walt Disney Company ©Walt Disney Studios Motion Pictures
Das Filmplakat zu “Avengers: Endgame”. Seit 2009 gehört Marvel Studios zur Walt Disney Company ©Walt Disney Studios Motion Pictures

Der ewige Kreis eines Franchises

Welche Folgen hat es, dass Disney diverse Produktionsfirmen und deren Franchises für teils horrende Summen aufkauft? Wie wird das Unternehmen mit seinen neuerworbenen Figuren und aktuellen Filmtiteln umgehen? Und wie wird sich der Wachstum auf die Filmwirtschaft und die cineastische Landschaft auswirken? Diesen und weiteren Fragen werden wir in der aktuellen Folge von Filmfrühstück – Ein Toast auf den Film nachgehen und besprechen.

Das Filmplakat zu "Toy Story 4". Das Spielzeug-Franchise zählt zu den erfolgreichsten in der Geschichte Disneys ©Walt Disney Studios Motion Pictures
Das Filmplakat zu “Toy Story 4”. Das Spielzeug-Franchise zählt zu den erfolgreichsten in der Geschichte der Company ©Walt Disney Studios Motion Pictures

Vom Blockbusterfilm und der Kinokultur

Auch die gegenwärtige Kinokultur ist eng mit dem Entstehen und Werdegang Disneys verbunden. Auch diesem Thema werden wir auf den Zahn fühlen und diskutieren, welche Auswirkungen das Unterhaltungskino der große und führenden Produktionsfirmen auf den Film als Kunstform hat. Das Kino ist abhängig vom Film und der Film ist wiederum abhängig vom Publikum. Wie ist es um diese Dreifaltigkeit der cineastischen Kunst gestellt? Im Zusammenhang mit Disney werden wir eben jener Frage nachgehen.

It’s Magic! (Und ein Fazit)

Zu guter Letzt steht steht das “Merchandising” im Fokus der aktuellen Folge von Filmfrühstück – Ein Toast auf den Film. Disneyland und seine Attraktionen stehen in einer Wechselwirkung mit dem Kino. Ein Ausflug in die Weiten des Marketings wird unsere Philosophie ebenfalls unternehmen. Also seid gespannt auf die neuste Folge und lasst euch von unseren Gedanken leiten und inspirieren. Schaltet ein und erhebt euer Glas nach langer Zeit abermals auf den Film. Wir hören uns demnächst. Bis dahin… macht’s gut!

Ihr findet unseren Podcast auf dieser Seite und auf allen einschlägigen Kanälen, inklusive Spotify und iTunes!

Aladdin (Live-Action) [3D Blu-ray]
34 Bewertungen
Prime Preis: € 26,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dumbo (Live-Action) [Blu-ray]
21 Bewertungen
Prime Preis: € 18,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Avengers: Endgame [3D Blu-ray] [Limited Edition]
226 Bewertungen
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Toy Story 1 / Toy Story 2 / Toy Story 3 [Blu-ray]
105 Bewertungen
Prime Preis: € 34,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Christopher Hanek

Kommentar hinzufügen